iMac 27" middle 2011 - Windows 10

kmarcus17

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.05.2020
Beiträge
6
guten morgen zusammen, habe folgendes anliegen.
habe mir ein MacBook Air 2020 gekauft und wollte den iMac 27" als externen Monitor nutzen über das Thunderbolt Kabel 3 - 2.
nach 1 stunden apple support gestern hat man dann festgestellt, dass das MacBook Air 2020 diese Möglichkeit nicht mehr unterstützt.

Also tausch gegen ein 2019 Model oder.

Also dachte ich mir das ich dann Windows neben MAC IOS installieren. Das scheint aber auch nicht zu gehen. habe high sierra darauf. und finde kein BootCamp Werder für WIN7/8 noch für Win10

Kennt sich da jemand von Euch aus?.

Sollte nix virtuelle sein. Für jede Hilfe bin ich euch dankbar

schönen Sonntag noch

lg marcus
 

Roman78

Mitglied
Mitglied seit
02.10.2006
Beiträge
4.212
Bootcamp ist aber da. Und es heißt OSX bzw. macOS. IOS ist das OS vom iPhone und iPad. Beim 2011er ist es ratsam W10 im Legacy-Modus zu installieren. Ich habe es über dem Umweg von W7 gemacht.
 

kmarcus17

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.05.2020
Beiträge
6
Roman, so ist es wenn man erst seit 4 Monate iMac Besitzer ist und seit 10 Tage MacBook Air Besitzer *grins*
Du kenne mich mega gut aus mit PCs aber Apple. Anfänger
Frage, was wie ist der Legacy Modus ?
W7 glaube das geht nicht mehr oder?

Hast du ne idée wo ich eine Anleitung finden kann und wo finde ich BootCamp? Weder auf meinem iMac noch im AppStore??
 

Roman78

Mitglied
Mitglied seit
02.10.2006
Beiträge
4.212
Achso, ein Frischling :D Bootcamp sollte bei den Dienstprogrammen stehen.

Bildschirmfoto 2020-07-26 um 10.19.59.png

Windows 7 kann man immer noch installieren und freischalten. Du kannst sogar Windows XP noch installieren und freischalten :D Allerdings nicht nativ auf dem 2011er, aber auf einem 2006er. Legacy, oder BIOS-Mode ist sozusagen die alte Methode wie Software mit der Hardware spricht. Heutzutage wird Windows im UEFI-Modus installiert wenn es die Hardware kann. UEFI bei nicht Apple-Geräte kam ja erst so 2013-2014 so richtig in Mode. Wenn du jetzt Windows 10 im UEFI-Modus auf dem 2011er installierst, funktioniert die Soundkarte nicht. Wenn du erst W7 installierst, bist du ja im Legacy modus. Dann die Bootcamp Treiber installieren und dann upgraden auf Windows 10 (das geht immernoch über die Microsoft Webseite und ist gratis). Die BootCamp-Treiber lassen sich nicht in Windows 10 installieren. Aber W10 bringt einiges mit, bis auf die Treiber für die Webcam (die geht unter W10 einfach nicht, auch nicht mit dem BootCamp-Treiber) und es fehlt - wenn du die Bootcamp-Treiber nicht installiert hast - auch die Unterstützung für die Mac-Partition, heißt du kannst dan won W10 aus nicht direkt auf die Partition wo High Sierra installiert ist drauf zugreifen.
 

kmarcus17

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.05.2020
Beiträge
6
Ja danke habe es gefunden, DU muss ich denn Win 7 / 8 von der DVD starten also einlegen für BootCamp kann man nicht per USB stick!
IMAC soll einfach nur noch als Warenwirtschaftsrechner betrieben werden.

Vielleich noch einen Tipp??
 

kmarcus17

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.05.2020
Beiträge
6
Oh F.... brauche ja auch einen Produkt Key. Win 10 habe ich hier aber weder win7 / 8 grrr