iMac 21,5 Late 2012 Display Probleme

Anders007

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.02.2019
Beiträge
95
Hallo Leute,

lch habe heute, mit dem Openiing Tool von iFixit, meinen iMac 21,5 Late 2012, gaaaanz vorsichtig geöffnet. Ging erstaunlicher weise ganz toll. Ich habe eine SSD und zweimal 8GB reingepackt. Nach dem ich das Display zum testen nur angeschlossen habe (nicht verklebt), hat der iMac auf der linken Seite plötzlich einen ganz dünnen rosa strich und geht auch nicht mehr weg. Ich habe wirklich mit aller Vorsicht gearbeitet. Was kann da passiert sein?

bitte um euere Hilfe.
 

noodyn

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.08.2008
Beiträge
12.462
Ich habe wirklich mit aller Vorsicht gearbeitet. Was kann da passiert sein?
Es kann sein, dass der erste Satz nicht stimmt. Zumal du vermutlich keine Erdung beim Arbeiten benutzt hast, oder?
Wenn Laien an Computern arbeiten, ist meist der Fehler, dass Laien an Computern arbeiten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

Anders007

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.02.2019
Beiträge
95
Es kann sein, dass der erste Satz nicht stimmt. Zumal du vermutlich keine Erdung beim Arbeiten benutzt hast, oder?
Wenn Laien an Computern arbeiten, ist meist der Fehler, dass Laien an Computern arbeiten.
Das ist nicht der erste iMac mit verklebten Display, den ich geöffnet habe. Benutzt habe ich auch ein Erdungsarmband.
 
Oben