Im Terminal gibts 2 User in den Systemeinstellungen nur einen?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von QWallyTy, 27.05.2005.

  1. QWallyTy

    QWallyTy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.992
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    15.02.2005
    Moin,

    hab das erste mal das Terminal gestartet und aus Spass mal uptime eingegeben (macht bei den paar Minuten die er läuft noch keinen Sinn)

    Dabei ist mir aufgefallen das das Terminal 2 User anzeigt

    ------
    15:27 up 19:26, 2 users, load averages: 0.00 0.04 0.06
    ------

    Wieso 2 User ich habe nur einen. Ist dass vielleicht ein versteckter Root Account oder etwas in der Richtung?

    P.S. wie quotet man denn am Mac / wo sind denn hier die eckigen Klammern?
     
  2. Du und das System

    P.S.
    [ Wahl 5
    ] Wahl 6
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.05.2005
  3. msslovi0

    msslovi0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    115
    MacUser seit:
    20.03.2005
    "w" verrät dir, wer da angemeldet ist. Mit Sicherheit kein versteckter Root-Account, sondern einmal der User, mit dem du am System angemeldet bist und zum anderen das offene Terminal-Fenster.

    Die eckigen Klammern sind auf alt+5 bzw. alt+6, die geschweiften (die Frage käme ja eh :D) auf alt+8 und alt+9. Auskunft über die Tastaturbelegung gibt BTW die Tastaturübersicht (kann in den Landeseinstellungen aktiviert werden).

    Matt
     
  4. unruhschuh

    unruhschuh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    23.07.2004
    Ähem, ein offenes Terminal-Fenster ist mit sicherheit kein Benutzer.

    Oh, jetz versteh ich wie Du das meinst. im Terminal ist man ein zweites mal angemeldet. find ich trotzdem komisch, dass er das mitzählt, ist doch der gleiche user ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.2005
  5. Weils grad um "uptime" geht: was bedeutet die load averages: 0.28 0.13 0.20?

    Die ändern sich ständig, aber ich kanns nicht interpretieren. Bin nur neugierig. :D

    MfG, juniorclub.
     
  6. unruhschuh

    unruhschuh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    23.07.2004
    man uptime:

    Hätt jetzt gedacht die angabe ist in prozent, also 0.10 = 10% aber dann hätte mein system eine auslastung von 175% ;)
     
  7. worf

    worf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    06.01.2005
    doch jede offene shell (terminal) wird als User Session gewertet.

    habe es gerade ausprobiert.


    LG Worf
     
  8. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.161
    Zustimmungen:
    3.682
    MacUser seit:
    23.11.2004
    load average zeigt dir halt die last an über 1,5, 15 min an...
    1.00 heisst eine cpu ist zu 100% ausgelastet.
    also wenn du öfters mal hohe loads über eine zeit hast, bräuchtest du eigentlich einen größeren/schnelleren rechner ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.2005
  9. QWallyTy

    QWallyTy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.992
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    15.02.2005
    Danke für die Infos
     
  10. @ worf
    Das beantwortet aber nicht die Frage nach dem zweiten Benutzer;) (bzw. dem 4. wenn drei Terminal-Fenster offen sind). Die beantwortet "Who".
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.05.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen