iHandy-Vorstellung auf der cebit zurückgezogen

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von csb, 15.03.2005.

  1. csb

    csb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.818
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    06.04.2004
    Aus gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen erfuhr ich, das Motorola das Handy, welches sie mit Apple zusammen als "iHandy" auf den Markt bringen wollen, auf der cebit vorstellen wollte. Apple hat das in letzter Sekunde verhindert.
    Nun soll das Teil in 2 Monaten vorgestellt werden, weiß jemand wo?

    Gruß Sebastian
     
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.813
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Es wurde zurueckgezogen, weil Apple sich die (Marekting) Butter nicht von Motorola vom Brot nehmen laesst. Apple ist auf der Cbit nicht vertreten obwol der Mac mini gestern von der PC Zeitung Chip mit dem sogenannten Cbit Oskar fuer die Innovativste Harware ausgezeichnet worden ist.

    Die offizielle Version ist, dass Apple sicherstellen wollte, dass das Telefon zeitgleich mit der Ankuendigung in allen Regionen zur Verfuegung stehen soll.

    Cheers,
    Lunde
     
  3. HAL

    HAL

    In zwei Monaten? Vielleicht etwas später im Rahmen der WWDC 2005? :)
     
  4. Steve liebt nun mal seine eigenen Events. Ein eitler Junge ;)
     
  5. labba_mout

    labba_mout MacUser Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.12.2003
    Gibts vielleicht schon Foddos?
     
  6. Nicht dass ich wüsste ...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen