IE verhunzt meine Designs, Retter gesucht!

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von _julius, 19.06.2006.

  1. _julius

    _julius Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.10.2004
    Hey Leute,

    http://s166908503.online.de/

    Hier baue ich grade zwei Wordpress-Blogs und ein Forum auf. Die Problemkinder sind "Magazin" und "Podcast", da ich bei Community noch nichts angelegt habe. Nur leider verdödelt er mir alles im IE. Im Feuerfuchs ist alles an seinem Platz! Wer Ideen hat oder mal kurz drüberschauen kann. Mir per PN oder einfach posten!

    Danke Danke Danke!! :)
     
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.282
    Zustimmungen:
    290
    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Mach die Grafiken (also Banner und Buttons) mal etwas schmäler, dann passt es auch im IE.
     
  3. _julius

    _julius Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.10.2004
    ja ne ich hab eben im internetexplorer gesehen, dass er die 10px margin-left irgendwie als mehr interpretiert als im firefox! warum?
     
  4. msslovi0

    msslovi0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    115
    Mitglied seit:
    20.03.2005
    Weil jeder Browser etwas andere Vorstellungen der default-Werte für padding und margin hat. Es empfiehlt sich daher, die zunächst komplett zurückzusetzen:
    Code:
    * {
      margin: 0;
      padding: 0;
      border: 0; /* kann man machen, muss man aber nicht */
    }
    
    Matt
     
  5. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.831
    Zustimmungen:
    302
    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Wozu hast du denn das margin-left?
    ist doch alles zentriert. Dann könntest du es doch auch so definieren.
    z. B. "margin: 0px auto 0px;"
     
  6. _julius

    _julius Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.10.2004
    also ich hab margin:0 und padding:0 in den body gehängt (ohne das sternchen) ;) und es hat sich leider nichts geregt, hab ich was falsch gemacht?!
     
  7. mac-anfänger

    mac-anfänger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.02.2004
    doch, mit dem Sternchen, aber ohne body

    * bedeutet, dass es überall so gemacht werden, ohne das überall zu listen.
    beim body willst du ja

    body {
    margin: auto, deine breite in pix, auto;}
     
  8. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.277
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    01.06.2004
    Nein, Du mußt nur Hacks für den IE einfügen. Und ja mann könnte auch ne Browserweiche machen.

    Schreibe für Hacks * html Klasse {}

    Das * html kann nur der IE, darein schreibst Du die Werte für den IE. Damit passt es am Firefox und mit dem IE.
     
  9. MacTuX

    MacTuX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    11.02.2002
    float left/right und margin interpretiert der IE einfach doppelt... Keine Ahnung warum, aber es ist so. Musste mal daraufhin untersuchen. Lösung dafür:

    /* Für normale Browser */
    #element {
    margin-left: 100px
    }

    /* Für den IE */
    * html #element {
    margin-left: 50px
    }

    Grüße Markus
     
  10. msslovi0

    msslovi0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    115
    Mitglied seit:
    20.03.2005
    Ich bin ja ein Verfechter möglichst kleiner Stylesheets.

    Code:
    margin: 0 auto;
    
    erreicht genau das gleiche.

    Matt
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen