1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iDVD und seine "Blähungen"

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von augenauf, 22.04.2004.

  1. augenauf

    augenauf Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem ich also gelesen habe, das "HPfurz" <- ich hoffe alle wissen was ich meine
    auch mit iDVD 3.0.1 funzt, hab ich gleich upgedated und ins HOME-Verzeichnis entpackt.
    Da liegt er nun der Ordner HPfurz Folder.

    Aber es tut sich nix in iDVD wenn ich mit egal was für ner Tast auf brennen klicke.

    Bin ich doof oder wat? Da solll doch dann n Kontextmenü kommen, ´ne?
    Oder müssen die beiden Dateien offen im Home liegen? Vielleicht gehts ja mit iDVD 3.0.1 gaanich...
     
  2. e-micha

    e-micha MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2003
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Die müssen (zumindest bei iDVD 4) einzeln im Homeverzeichnis liegen.

    Gruss
    E-Micha, der auf seinen DVD-Brenner wartet...
     
  3. augenauf

    augenauf Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Ah so. OK.

    ..........

    Habs jetz im Home-Verzeichnis (einzeln! :D ) und jetz kann ich auch auf brennen drücken. Das Burn-Zeichen erschein, das iMovie oder iDVD Programmsymbol kommt, aber er fragt mich nicht, ob ich n .dmg anlegen will.

    Ich glaub ich komm um iDVD 4 nich rum...

    Krieg ich das überhaupt auf meinem iMac zum laufen??
    (Daten siehe unten)

    augenauf
    (der nen DVD-Brenner hat, aber kein iDVD...)