iDVD: tatsöchlicher Name des Images

  1. Antithum

    Antithum Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    iDVD: tatsächlicher Name des Images

    Tagschön zusammen,
    mir ist es ebend (im dritten Anlauf ^^) gelunden, von einer mit iDVD ersellten DVD 5 ein Image zu brennen. Dabei tut iDVD ja so, als ob man sich den Namen aussuchen können, sprich, ich werde gefragt, unter welchem name das .img gespeichert werden soll. Wenn ich dieses image dann jedoch über Festplattendienstprogramm brenne, heißt die DVD, die herauskommt, plötzlich MEINE_DVD. und das suxx. Weiß jemand, wie man da herumkommt? ist das ein blöder Bug oder bin ich schlicht zu blöd? Vielen Dank,
    Antithum
     
    Antithum, 01.07.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iDVD tatsöchlicher Name
  1. AffinityLabs12
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    566
  2. enserk@mac.com
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    360
    enserk@mac.com
    09.12.2015
  3. LuHa
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    565
    rembremerdinger
    01.01.2014
  4. cmacs
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    765
  5. stella777
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    334
    stella777
    05.07.2013