iDisk verweigert löschen!

theandy

Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.08.2005
Beiträge
144
Hi,

ich hab' seit längerem ein Problem mit OS X und meiner iDisk, bisher leider ohne Lösung...

Es dreht sich darum, dass man mit der .mac Mitgliedschaft auch "Members only" Software mit auf die iDisk kopiert bekommt, die man dann bei Bedarf herunterladen kann. Darunter befindet sich u.A. auch das "GarageBand Jam Pack", das über 200 MB verbraucht.

Problem: Wenn ich den Software-Ordner, den ich absolut nicht brauche, löschen will, kommt entweder die Fehlermeldung: "Konnte blabla nicht löschen, weil Sie nicht die nötigen Zugriffsrechte haben" (wenn nicht ich, wer dann??)
oder: "Konnte blabla nicht löschen, weil blabla gerade in Verwendung ist" (was ich stark bezweifle).
BTW: blabla=Garageband Jampack Ordner

Ich bin ganz normal in der iDisk angemeldet, und will den Ordner über das Löschen-Symbol im Finder löschen. Geht nicht.

Kann das Problem irgendjemand nachvollziehen?
Hat jemand ne Idee?

Wäre euch äußerst dankbar, denn meine iDisk ist auch so schon knapp genug...

Viele Grüße, Andy
 

moranibus

Aktives Mitglied
Registriert
28.02.2006
Beiträge
4.549
Hi,
IMHO wird dir der Speicherplatz für diese Programme nicht abgezogen, daher kannst du's auch nicht löschen, um mehr Speicherplatz zu bekommen. Zumindest bei mir wird diese Programmbelegung nicht angezeigt.
LG
 

Mister_Ed

Aktives Mitglied
Registriert
10.12.2005
Beiträge
3.024
wenn ich dich richtig verstanden habe, hast du die vollmitgleidschaft bei .mac, oder?. dass du den "software" ordner nicht gelöscht bekommst liegt vielleicht daran, dass es eine feste ordnerstruktur für .mac user gibt. du kannst sie zwar erweitern, damit aber die apfelleute aus servicetechnischen gründen zugriff drauf haben muss diese struktur eingehalten werden. (vieleicht!).

dass du allerdins den garageordner nicht löschen kannst?. schaune in der aktivitätsanzeige, ob keine prozesse gibt, die auf diese inhalte zugriff haben.
 

theandy

Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.08.2005
Beiträge
144
Danke für eure Antworten!

Ich habe eben ein paar manuelle Berechnungen angestellt, und bin zu dem Schluss gekommen, dass die Zusatz-Software tatsächlich nicht abgezogen wird.
Wenn ich Rechne: 512 MB minus (alles was gespeichert ist), dann kommt genau mein freier Speicherplatz raus. Da hätt ich auch vorher drauf kommen können...

Trotzdem vielen Dank nochmal!

Grüße, Andy
 

hack_meck

Aktives Mitglied
Registriert
08.03.2005
Beiträge
1.188
Ich dachte so eine .mac Mitgliedschaft hat 1GB, zumindest ist dies bei meiner aktuellen so. Evt. hast Du bei 1GB Platz auch 512 davon für IMAP reserviert, was ich zumindest nicht brauche. Die Verteilung kannst Du in der Systemsteuerung auf deinem Mac im Reiter .mac festlegen. Gehe dazu auf "meine Daten" - du wirst ins Internet verbunden und melde dich an. Im Browser hast Du dann im Bereich Speicherplatzeinstellungen die Möglichkeit der Idisk mehr Platz zuzuweisen wenn du es für Mail nicht brauchst...

Martin
 

theandy

Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.08.2005
Beiträge
144
ah, das geht auch?! super, muss ich gleich mal probieren...
Ich bezweifle eh, dass irgend jemand 512 MB Speicherplatz für email braucht.

Danke, Andy
 

littlegreenbag

Mitglied
Registriert
04.01.2006
Beiträge
202
WAS KANN ICH TUN; WENN DIE IDISK NICHT WEGGEHT; OBWOHL ICH NICHT MEHR .MAC user bin!!???

BITTE HILFE..

ich bin paranoid!! hahaha

;-)
 
Oben Unten