iDisk mit max. 19 kB/s im Upload

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von schiko, 05.04.2008.

  1. schiko

    schiko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    25.08.2007
    Hallo!

    Seit einiger Zeit ist mein Upload auf die iDisk (also z.B. via iPhoto, iMovie und Backup) extrem langsam: max. 19 kB/s, wobei auch sehr viele Aussetzer von einigen Sekunden mit 0 kB/s dabei sind.

    An den Apps kann es nicht liegen, da auch der direkte Zugriff auf die iDisk (über das Icon im Finder) extrem langsam ist.

    Laut speedmeter.de liegt mein Upload-Speed bei ca. 92 kB/s was auch ganz gut den 800 kBit/s entspricht, die mein 16.000er-Anschluss bei Arcor hat.

    Geht euch das auch so oder ist das ein Problem bei mir?

    Wenn es bei mir liegt, was kann ich tun?

    Bin für jede Hilfe dankbar !!!
     
  2. MacLooooser

    MacLooooser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.05.2006
    Ist bei mir genauso.
    Ich hab 'ne VDSL Leitung vonner T-Com und lade i.d.R eine komplette CD in 10 bis 15 Minuten hoch... alles was DotMäc ist, ist grottenlahm! Das betrifft die iDisk, aber auch das Veröffentlichen von z.B. Filmen mit iMovie... da heisst es einfach mal den Rechner 'ne Nacht anlassen.

    Total inakzeptabel!
    Dass es auch anders geht, beweisen viele Freemailer wie GMX und ähnliche, das Mediacenter dort ist echt fix... nur leider nicht so schön in MacOSX integriert.

    Ich finde es jedenfalls unverschämt, dass Apple sich diesen Service teuer bezahlen lässt und dann keine Technik/Geschwindigkeit anbietet, die "up to date" ist.

    Da Loooosa...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen