Ideen für Betriebsausflug nach Hamburg gesucht

Kolophonius

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.03.2006
Beiträge
317
Der alljährliche Terror stand gerade wieder an: Betriebsausflugsplanung. Nach den Lehren der letzten Jahre (zu viel Sport, zu wenig Sport, zu viel Kultur, zu wenig Kultur, langweilig, zu hektisch, zu hoch, zu tief, zu nass, etc) , machen wir also wieder einen Städtetrip. Flug morgens nach Hamburg und abends zurück.
Was kann man denn mit ner gemischten Gruppe von etwa 12 Menschen machen? Der Klassiker Hafenrundfahrt wurde schon gebracht, Alster und Speicherstadt auch.
Gibt es in HH neue coole Führungen, Besichtigungen, Stätten, Touren oder was auch immer? Ich habe nämlich nicht so die Lust auf den Einheitsbrei...

Habt Ihr da Ideen??

Greetz
Kolo

P.S. Der Trip ist für Anfang Juli gebucht!
 

Rusty Cooper

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.12.2007
Beiträge
2.904
Je nach Interessen: Miniaturwunderland in der Speicherstadt.
 

Kolophonius

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.03.2006
Beiträge
317
Dachte ich auch schon dran, hat aber weniger was in der Gruppe Spass macht.
Hatte gesehen, das Olivi Jones gute Führungen macht in HH, aber leider erst Abends.

Greetz
Kolo
 

eljenzo

Mitglied
Mitglied seit
24.10.2008
Beiträge
253
Der Hamburger Dungeon ist cool: http://www.the-dungeons.de/hamburg/de/index.htm

Eine Speicherstadt-Rundfahrt muss sein (am besten auch Hafen). Und ein Highlight wäre natürlich das Musical König der Löwen. Aber dazu müssten die Kollegen bereit sein auch ein bisschen was zu bezahlen. Aber lohnen tut es sich alle Male!
 

Kolophonius

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.03.2006
Beiträge
317
Dungeons klingen schon mal gut.
Musical bitte nicht, ohne mir...
Gibt es irgendwelche interessaten Besichtigungstouren, z.B. Hafen, Blom und Voss, Baustellen, Ruinen, Bunkertouren, etc.?

Greetz
Kolo

P.S. Das mit den Nut... werde ich meinem Chef mal als neues Prämiensystem vorschlagen...
 

Kolophonius

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.03.2006
Beiträge
317
Nope, zu viel Sport, ausserdem zu viele Frauen. Daher leider nein...

Greetz
Kolo
 

LosDosos

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.03.2008
Beiträge
18.538
Ach verdammt..:shame:
Aber bei Groupon gabs neulich PB in HH, finde nur den Link grad nicht mehr.
 

LosDosos

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.03.2008
Beiträge
18.538
Macht den Ausflug doch wenn Schanzenfest ist, Erlebnisurlaub der etwas anderen Art.
 

Gravmac

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.11.2008
Beiträge
1.457
Schickt die Frauen ins Kino und geht auf die Reeperbahn ;)
 

lars_munich

unregistriert
Mitglied seit
11.01.2007
Beiträge
6.509
Oder besucht mal ne richtige Stadt: Berlin.
Im Ernst, mit dem ICE in 1 1/2 Stunden da, Berlin Bummel, da vielleicht nen Essen im Reichstag und wieder zurück. ;)
 

lars_munich

unregistriert
Mitglied seit
11.01.2007
Beiträge
6.509
Und sollte das Unternehmen Personalabbau planen ist die U-Bahn Fahrt eine preiswerte Alternative ohne Abfindung. ;)

Kann man auch noch beschleunigen. Jeder bekommt ne Karte mit ner Aufgabe andere Leute anzusprechen.

Einer muss fragen, wie spät es ist, der andere wo es zum Potsdamer Platz geht etc. Die Looser-Karte beinhaltet die Aufgabe eine Gruppe von mindestens 5 Jugendliche mit Migrationshintergrund in der U-Bahn zu fragen: "Ey, Du Kanacke, als dich deine Missgeburt von Mutter nach der Geburt gesehen hat, musste sie da kotzen oder weinen?"

Schwups, Personalabbau günstig gelungen. :crack:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben