1. Willkommen in der MacUser-Community!
    Seit 2001 sind wir ein Treffpunkt und Austausch-Forum rund um alle Apple Produkte.
    Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos.
    Information ausblenden

Icons unter Panther?

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von McHennsy, 22.11.2003.

  1. McHennsy

    McHennsy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir jemand sagen wo die ganzen Icons unter Panther abgespeichert sind?
    Ich habe gestern ein paar original Icons verändert und möchte diese wieder herstellen. Ich mache von meinem System wöchentlich ein Backup per CCC auf eine externe Platte und weiß jetzt nicht wo die original Icons liegen.

    Kann mir jemand auf die Sprünge helfen?


    Thx
    McHennsy
     
  2. /System/Library/CoreServices/SystemIcons.bundle/Contents/Resources
     
  3. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2002
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Für solche dinge ist Candy Bar zu empfehlen.
    Einfach mit Drag & Drop icons verändern ein ausloggen fertig.
    Mann kann immer zum Original zurück kehren und wenn man die icons in candy abspeichert reicht ein Doppelklick auf das gespeicherte iconsset und alle icons sind wieder da ohne lange zu suchen.
    Zu finden bei versiontracker.
     
  4. McHennsy

    McHennsy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Candy Bar ist leider nur "Shareware" und für das Ändern ein paar Icons möchte ich wirklich kein Geld ausgeben.

    Danke für den Pfad zu den Icons.

    McHennsy
     
  5. DieTa

    DieTa MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    3.309
    Zustimmungen:
    32
    Du kannst auch einfach nach .icns suchen auf der lokalen HDD und diese dann überschreiben mit dem gleichen Dateinamen.

    Ich persönliche mache das allerdings wirklich lieber über CandyBar. Es gibt einfach Programme für die lohnt es sich etwas auszugeben (irgendwie alle von Panic/Iconfactroy ;)).

    Ciao
    DieTa
     
  6. Hairfeti

    Hairfeti MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.11.2003
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Tip für Bearbeitung ohne Zusatz-Tool ...

    Wenn man ein Icon einer Datei, eines Verzeichnisses oder einer Application ändert, so ersetzt man nur das bereits vorhandene und sichtbare Icon, entfernt es aber nicht.

    Es bleibt ebenfalls weiterhin vorhanden. Als Reserve so zusagen.

    Um den Originalzustand wieder herzustellen, sollte es ausreichen wenn man die betreffende Datei im Info-Menü des Finders anzeigen läßt und das neue Icon einfach markiert und mit der Entfernen-Taste löscht.

    Nun sollte wieder das Original-Icon zu sehen sein.

    So ist es bei mir ...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen