icon lässt sich nicht entfernen

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Mentzos, 06.06.2004.

  1. Mentzos

    Mentzos Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    manchmal sind es die kleinigkeiten, die einem graue haare wachsen lassen :)
    habe auf bekanntem wege das icon meiner festplatte geändert,
    dieses neue icon lässt sich aber nicht wieder löschen.
    wenn ich auf apfel i gehe und backspace verwende,
    sehe ich im infofenster und auf dem desktop das original icon,
    aber spätestens nach dem schließen des infofensters springt das icon wieder um !
    mac os x 10.3.4
    danke für euren rat !

    p.s. mit candy bar war es auch nicht zu löschen
     
  2. Hairfeti

    Hairfeti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.11.2003
    Du möchtest also dein eingesetztes Icon nur wieder weg haben, ja?

    Dann benutze mal "Apfeltaste + x" im Info-Fenster, wenn du das Icon vorher mit der Maus aktiviert hast. Das kommt so schnell nicht mehr wieder.

    Mit "Apfel + v" könnte man auch wieder ein neues einsetzen wenn man das wollte. Vorher muß es sich aber in der Zwischenablage befinden. Das heißt du mußt es vorher mit "Apfel +c" von irgendwoher eingesaugt haben.
     
  3. Mentzos

    Mentzos Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    merci

    tausend dank für die schnelle hilfe,
    da kann ich ja jetzt mit den passenden icons in die neue woche starten :)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Wir verwenden Cookies, weil diese die Bereitstellung unserer Dienste für dich erleichtern und dich z.B. nach der Registrierung angemeldet halten.