iCloud Mail - Unterordner werden nicht mehr angezeigt

S

stekarch

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
29.12.2003
Beiträge
227
Punkte Reaktionen
7
Ich nutze Postfächer unter iCloud Mail als Ablage für meine Mails, ca. 10 Ordner und 140 Unterordner zwecks thematischer Ablage. Nachdem ich jetzt bei meinem iPhone 12 Pro (iOS 15.6.1) den iCloud-Mail-Account ab- und wieder angeschaltet habe, erscheinen nur noch die Ordner/Postfächer der obersten Ebene inkl. Mails. Alle nachgeordneten Ordner bzw. Postfächer sind verschwunden. In der Ansicht "E-Mail bewegen" werden sie aber weiterhin angezeigt!

Konnte bisher keinen Tipp finden...
 
geWAPpnet

geWAPpnet

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.12.2007
Beiträge
16.047
Punkte Reaktionen
6.216
Wo genau hast Du denn nachgeschaut? In der Seitenleiste oben sind nur die Favoriten, die Du mit "Bearbeiten" ändern kannst. Weiter unten sind dann alle Ordner für jedes Postfach aufgeführt, also z. B. unterhalb von "iCloud" oder "Outlook". Ggf. können diese auch eingeklappt sein, dann musst Du erst noch den kleinen Pfeil rechts neben "iCloud" auswählen.
 
S

stekarch

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
29.12.2003
Beiträge
227
Punkte Reaktionen
7
Das ist die obere Ebene. Gehe ich auf den Pfeil, dann kommen nur allfällige Mails auf dieser Ebene, keine weiteren Postfächer!
 

Anhänge

  • IMG_6856.PNG
    IMG_6856.PNG
    221,2 KB · Aufrufe: 52
geWAPpnet

geWAPpnet

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.12.2007
Beiträge
16.047
Punkte Reaktionen
6.216
Das ist die obere Ebene. Gehe ich auf den Pfeil, dann kommen nur allfällige Mails auf dieser Ebene, keine weiteren Postfächer!
Ich bin mir nicht sicher, was Dir jetzt genau fehlt. Unterordner zu den angezeigten sind in diesen, also um z. B. die Ordner in "Dialoge" zu sehen, musst Du auf den Pfeil daneben tippen.
 
S

stekarch

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
29.12.2003
Beiträge
227
Punkte Reaktionen
7
Ja, aber da kommen nur noch die Mails in "Dialoge", keine weiteren Unterordner...Unten die entsprechende Darstellung vom Mac.
Bildschirmfoto 2022-09-06 um 12.56.53.png
 
geWAPpnet

geWAPpnet

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.12.2007
Beiträge
16.047
Punkte Reaktionen
6.216
Also ich bin ja immer noch der Meinung, dass Du in der Liste im oberen Bereich bei den Favoriten bist und nicht unten unterhalb vom Account.

Schau mal meine Screenshots an: In dem einen Screenshot mit der großen Überschrift "Postfächer" siehst Du den oberen Bereich. Dort sind nur Favoriten, die keine Unterordner haben. Auf dem zweiten Screenshot mit den Zwischenüberschriften "iCloud" und "Outlook" siehst Du den unteren Bereich. Dort sind ALLE Ordner und Unterordner des jeweiligen Accounts zu finden.
 

Anhänge

  • IMG_6580.PNG
    IMG_6580.PNG
    235,8 KB · Aufrufe: 63
  • IMG_6581.jpg
    IMG_6581.jpg
    54,3 KB · Aufrufe: 56
S

stekarch

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
29.12.2003
Beiträge
227
Punkte Reaktionen
7
Das ist doch unten, oder??
IMG_6858.jpeg
 
S

stekarch

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
29.12.2003
Beiträge
227
Punkte Reaktionen
7
Das ging ja bei mir bis vorgestern auch...
 
W

win2mac

Aktives Mitglied
Dabei seit
07.09.2004
Beiträge
4.229
Punkte Reaktionen
1.210
in der iCloud und auf dem Rechner werden sie normal angezeigt? Dann nochmals trennen und warten und dann wieder anmelden
 
M

MiketheBird

unregistriert
Dabei seit
07.02.2021
Beiträge
2.026
Punkte Reaktionen
1.590
Die mit den grauen Pfeilen haben keine Unterordner und die mit den blauen Pfeilen müssten aufklappen beim Touch auf die blauen Pfeile. Tun sie das?

Wenn du auf die Schrift oder das Orndersymbol toucht, dann kriegst du unter iOS nur die dort befindlichen Mails. Durch die Ordnerstruktur kannst du nur wandern, wenn du in der Ordneransicht bist - in einem Unterordner werden eventuelle weitere Unterordner nie angezeigt, dazu s.o. musst du wieder in die Ordneransicht.
 
S

stekarch

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
29.12.2003
Beiträge
227
Punkte Reaktionen
7
So, das Problem ist gelöst und zwar denkbar einfach:
Bevor man auf den rechten Pfeil klickt, ist VORHER links der Ordner anzutippen. Dann wird die gesamte Hierarchie wieder angezeigt. Klickt man gleich auf den Pfeil, werden nur die Dateien auf dieser Ordnerebene angezeigt! Erstaunlich, dass darauf niemand gekommen ist, sogar ich selbst nicht... Aber trotzdem nochmal - Danke!
 
S

stekarch

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
29.12.2003
Beiträge
227
Punkte Reaktionen
7
So, jetzt bemühe ich Euch doch nochmal, weil ich jetzt zum Ausgangspunkt des Problems komme:

Ich verschiebe regelmäßig Mails aus dem Posteingang meiner verschiedenen Mail-Accounts in eine Postfach-Struktur in iCloud, die natürlich auf allen Macs und iOS-Devices identisch ist. Das funktioniert auf den Macs mit BigSur und Monterey klaglos und ebenfalls auf dem iPad Air (1) mit iOS 12.5.6. Nur mein iPhone 12 Pro (iOS 15.6.1) zickt gewaltig (s. o.) und verschiebt offensichtlich die Mails, nur das die anderen Geräte davon nichts mitbekommen und auch nicht icloud.com, mein Schiedsrichter. Ich habe schon mehrfach das iPhone aus iCloud herausgenommen und wieder hinzugefügt, ohne Verbesserung. Was kann ich noch tun?
 
tamuli

tamuli

Aktives Mitglied
Dabei seit
21.07.2014
Beiträge
3.017
Punkte Reaktionen
2.339
Kontrolliere, ob die Postfächer auf dem iPhone den richtigen auf dem Server zugeordnet werden.
iPhone > Einstellungen > dein Apple-Account > iCloud > iCloud-Mail > Erweitert > Postfach-Verhalten.
 
S

stekarch

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
29.12.2003
Beiträge
227
Punkte Reaktionen
7
Ja, das sind sie. Aber es geht auch auch nicht um die Basis-Postfächer, sondern um 140 Sonder-Postfächer...
 
S

stekarch

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
29.12.2003
Beiträge
227
Punkte Reaktionen
7
Habe aber gerade nochmal getestet: Die Basis-Postfächer verhalten sich genauso wie die Sonder-Postfächer. Habe gerade mal ein Mail vom Arcor-Account in den iCloud-Eingang verschoben - siehe oben...
 
Oben