iCloud - Kalender top, Kontakte flop

Diskutiere das Thema iCloud - Kalender top, Kontakte flop im Forum iCloud.

  1. Opera

    Opera Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    38
    Mitglied seit:
    05.02.2008
    Liebe alle,

    Ich verzweifle schön langsam. Verwende seit Jahren iCloud für Kontakte und Kalender und alles war immer problemlos. Im Einsatz sind ein MacBook Pro mit dem neuesten macOS und ein iPhone 6S, ebenfalls neuestes iOS. Dier Kalender funktioniert auch nach wie vor, wie er soll. Gebe ich einen Termin im Browser/am Mac/am iPhone ein, wird er sofort auf allen Plattformen angezeigt. Bei den Kontakten geht das seit ein paar Wochen nicht mehr. Änderungen vom iPhone werden überhaupt nicht synchronisiert, das heißt, neue oder bearbeitete Kontakte kommen nicht am Mac an. In die Gegenrichtung funktioniert es teilweise. Ein neuer Kontakt kommt am iPhone an, ein bearbeiteter nicht. Tausche ich z.b. das Kontaktfoto am Mac aus, bleibt am iPhone nach wie vor das alte.

    Ich habe jetzt auch schon alle üblichen Tricks probiert und mich ewig durch Foren gelesen: Force Refresh, Synchronisation der Kontakte aus-/einschalten, von iCloud-abmelden. Dabei wurden auch alle Kontakte vom iPhone gelöscht. Melde ich mich aber wieder an, sind alle Kontakte wieder da. Auch die, die eigentlich in iCloud gar nicht mehr existieren sollten, weil sie am Mac und auf icloud.com nicht mehr aufscheinen. Das iPhone hat da scheinbar irgendwie ein Eigenleben entwickelt...

    Kennt das jemand und hat noch einen Tipp für mich?

    Danke und Gruß,
    Jakob
     
  2. chris25

    chris25 Mitglied

    Beiträge:
    4.022
    Zustimmungen:
    1.294
    Mitglied seit:
    10.08.2005
    Wird der Kontakt am iPhone in der iCloud erstellt, oder ist der lokale Speicher als Standardspeicherort für neue Kontakte eingestellt?
     
  3. rpoussin

    rpoussin Mitglied

    Beiträge:
    18.914
    Zustimmungen:
    1.502
    Mitglied seit:
    22.08.2004
    iCloud an allen Endgeräten deaktivieren / Dich dort abmelden.
    Keine lokale Speicherung.

    Dann auf https://icloud.com gehen und alles nach Wunsch aufräumen.
    Dann die Endgeräte wieder verbinden.
     
  4. Opera

    Opera Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    38
    Mitglied seit:
    05.02.2008
    Danke für die Antworten. Habe mich jetzt wirklich nicht nur am iPhone, sondern auch am Mac ausgeloggt. Scheinbar war tatsächlich der Mac das Problem, nicht das iPhone. Jetzt läuft fast alles so, wie es soll. Nur bei den Kontaktfotos habe ich noch Probleme. Die landen manchmal auf den anderen Geräten, manchmal nicht. Kann kein Muster erkennen. Aber damit kann ich leben, denke ich. :)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...