iCloud für Windows und das 1903-Update

Diskutiere das Thema iCloud für Windows und das 1903-Update im Forum iCloud.

  1. dtp

    dtp Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    1.931
    Mitglied seit:
    04.02.2011
    Ich hatte es bereits im Dr.Windows-Forum gepostet, aber hier könnte es unter Umständen für den einen oder anderen auch von Bedeutung sein. Darum poste ich es hier auch noch mal:

    Ich habe mittlerweile drei Surface-Geräte (Laptop, Book 2, Pro 6) von Windows 10 Pro bzw. Home 64 bit 1809 auf die 1903 aktualisiert. Bei allen dreien gab es danach die gleichen Probleme mit Outlook 2019 und iCloud für Windows 7.11 bzw. 7.12.

    iCloudfürWindows.jpg

    Die Lösung des Problems ist relativ einfach. Man muss iCloud für Windows dienstallieren und danach wieder neu installieren. Dann sollte wieder alles so funktionieren, wie gewohnt. Wer das zum ersten Mal macht, der könnte ggf. auch die Notwendigkeit haben, iCloud für Windows im Windows-8-Kompatibilitätsmodus auszuführen. Wie das geht, hatte ich hier bereits beschrieben.

    Bis dann,

    Thorsten
     
  2. einbisschenanders

    einbisschenanders unregistriert

    Beiträge:
    1.047
    Zustimmungen:
    290
    Mitglied seit:
    27.12.2010
    Danke. Gut zu wissen, wird mir vermutlich die Tage mal begegnen, wenn ich meinen W10 Rechner mal starten muss.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...