iCloud Fotomediathek - 1 Objekt was bedeutet das?

I

iRASER

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
28.02.2007
Beiträge
735
Punkte Reaktionen
193
Hallo,

nun habe ich es geschafft knapp 60 GB in die iCloud hochzuladen und auf meinen iOS Geräten zeigt mir die Fotos App ein Bild weniger an als am Mac. Dafür bekomme ich dort den Zusatz 1 Objekt. Hatte das schon mal wer von euch und wie kann man dieses "Objekt" aufspüren?

Die Differenz von 1 Bild resultiert aus dem Screenshot, den ich gerade erstellt habe und den iOS natürlich nicht mitzählen konnte, der Mac aber schon.
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2017-09-30 um 00.20.14.png
    Bildschirmfoto 2017-09-30 um 00.20.14.png
    6 KB · Aufrufe: 152
  • fullsizeoutput_302f.jpeg
    fullsizeoutput_302f.jpeg
    24,3 KB · Aufrufe: 172
O

orcymmot

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.10.2013
Beiträge
5.912
Punkte Reaktionen
2.805
Hatte das schon mal wer von euch und wie kann man dieses "Objekt" aufspüren?
Bei mir deckt sich die Angabe der „Objekte“ mit der Anzahl an Panorama-Bildern. Möglicherweise spricht Apple hier von einem Objekt, weil ein Panorama ein zusammengesetztes Bild ist.
 
KOJOTE

KOJOTE

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.11.2004
Beiträge
8.975
Punkte Reaktionen
2.696
I

iRASER

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
28.02.2007
Beiträge
735
Punkte Reaktionen
193
Ja ich habe auf dem Mac verknüpfte Videos. Die sollen aber auch nicht in die iCloud, da über 100 GB. Es muss ja bei mir anscheinend ein Fotos sein da auf dem Mac x Fotos angezeigt werden und unter iOS x-1 Fotos dafür 1 Objekt.
 

Ähnliche Themen

Oben