iCloud 2TB - Familienfreigabe

Diskutiere das Thema iCloud 2TB - Familienfreigabe im Forum Umsteiger und Einsteiger.

  1. iclans

    iclans Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    05.07.2019
    Hallo,

    wenn ich iCloud auf 2TB erhöhe und dies per Familienfreigabe teile. Wieviel Speicher bekommt dann der "andere"? Kann man das verwalten?
     
  2. orcymmot

    orcymmot Mitglied

    Beiträge:
    4.080
    Zustimmungen:
    1.255
    Mitglied seit:
    25.10.2013
    Wird individuell verteilt. Da kannst du nichts einschränken/beeinflussen.
     
  3. iclans

    iclans Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    05.07.2019
    OK Danke.
    Wenn aber der "Inhaber" mehr braucht, wird ihm es auch als Prio gegeben oder?
     
  4. Tamiami

    Tamiami Mitglied

    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    45
    Mitglied seit:
    10.07.2008
    Ich glaube nicht, wenn Speicher weg dann weg...
     
  5. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    23.048
    Zustimmungen:
    5.925
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Wer zuerst kommt mahlt zuerst.
     
  6. maba_de

    maba_de Mitglied

    Beiträge:
    13.912
    Zustimmungen:
    6.070
    Mitglied seit:
    15.12.2003
    nein. Eingeladene Familienmitglieder, die mehr Speicher brauchen können Teil der Familie bleiben, aber beim Speicher einen eigenen Speicher buchen.
    Das ist die einzige Option, die man wählen kann, wenn 2TB nicht reichen.

    https://support.apple.com/de-de/HT201060
     
  7. orcymmot

    orcymmot Mitglied

    Beiträge:
    4.080
    Zustimmungen:
    1.255
    Mitglied seit:
    25.10.2013
    Wie soll das funktionieren? Wenn der Speicher bereits verbraucht ist, dann Ist er „weg“. Sollen dann die Daten von anderen Nutzern gelöscht werden :confused:
     
  8. iclans

    iclans Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    05.07.2019
    Das war ja gerade nicht klar. Aber habt mir geholfen. 2TB müsste aber auch reichen ;-)

    Danke
     
  9. iclans

    iclans Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    05.07.2019
    ich frage mich aber ob das geht, da wir beide je 200GB haben. Kann ich ohne Bedenken das meiner Frau kündigen und bei mir aufrüsten auf 2TB und dann teilen? Erkennt das Apple?
     
  10. Tamiami

    Tamiami Mitglied

    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    45
    Mitglied seit:
    10.07.2008
    Wenn du deine Frau eingeladen hast und sie das annimmt, kündigt sich ihr iCloud-Abo eigentlich automatisch.
     
  11. maba_de

    maba_de Mitglied

    Beiträge:
    13.912
    Zustimmungen:
    6.070
    Mitglied seit:
    15.12.2003
    wenn du ein Abo kündigst und das Storage Kontingent überschreitest wird ja nicht direkt gelöscht, man hat meines Wissens nach einen Monat Zeit, entweder zu sichern und aufzuräumen oder in ein anderen Abo / eine andere Familie zu wechseln.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...