Ich sage JEIN zu Apple

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Blauer, 17.08.2003.

  1. Blauer

    Blauer Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    auch auf die Gefahr das niemand meine Meinung hören will ...

    Ich habe ein wunderschönes Ibook (übrigens ganz gut
    verarbeitet), mit astreinen Anwendungen iPhoto, iTunes etc.
    Das sieht gut aus, lässt sich einfach bedienen und macht
    einfach Spaß.
    Also - nehme ich mein anderes Notebook (mit Win XP), Fenster auf und raus damit -HALT- womit zocke ich denn dann ?
    Kein C&C-Generals, NBA Live, FIFA, GTA Vice City etc. ahhhhhh

    Ja, ich weiß die meisten scheinen nur Webseiten oder
    Textverarbeitung mit dem Mac zu machen - aber ich
    zocke eben gern. Und da bin ich zunehmend enttäuscht.
    Nicht nur das es nur den Bruchteil aller neuen Games
    für den Mac gibt - dann auch noch viel später und zu
    einem höheren Preis.

    Ich weiß, Apple hat nicht den Marktanteil. ich weiß ja,
    dann lohnt sich das eben nicht so sehr für die Entwickler.

    Also, mein Appell - nicht nur DTP machen - sondern ein
    paar Euros für Games ausgeben und zocken ! Und
    fleissig Mac´s kaufen !

    :D :D

    Blauer
     
  2. KönigDerNarren

    KönigDerNarren MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.07.2003
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    4
    Das kann ich nur unterstützen ich hab gestern auf ner Seite gelesen das es Alien vs Predator 2 für mac gibt aber es hat sich so angehört als gibts das erst recht kurz...kann sein dass ich mich irre...aber dann wäre das ne verzögerung von über 2 jahren oder so..das is schon übel....ich hab auch "nur" ein iböökchen .....aber nutze es als ganzen rechner...alles rangestöpselt....ich hab mich ja schon gefreut dass es SNES emulatoren gibt ;)
     
  3. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.908
    Zustimmungen:
    142
    damit muß man sich halt leider abfinden. Vielleicht werden es irgendwann mal mehr Spiele sein, sollte Apple mehr Marktanteile bekommen. Auf jden Fall schaut es doch so schlecht nicht aus. Wenn es dir hauptsähclich aufs Spielen ankommt dann halte dir doch dafür ne Dose nebenher.

    mfg
    Mauki
     
  4. Macuser30

    Macuser30 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    21
    Hi,

    na zum Zocken lohnt sich eher eine dose, die kann man sich doch für 200,- noch nebenbei zulegen. Ich habe zwar einige Spiele auf meinem mac, welche problemlos laufen,(Age of Empire I II, Warcraft II III, starcraft, Civilisation II III, Moorhuhn, Kick off......usw.) komme aber nicht dazu großartig zu spielen.
    Wer halt hauptsächlich spielt, da reicht eine dose, der mac ist zum arbeiten. Als ich die Dinge, die ich heute mit dem mac mache, mit der Dose erledigt habe, bin ich manchmal verzweifelt....... Notensatzprogramm läuft, irgendwann kein Ton........ "Miditreiber in Verwendung".........Absturz... nichts bewegt sich mehr... alles Geschriebene hinüber... Dreifachbelegung der Interrupte........ neu installieren. Zwei Musikprogramme, die Midi benutzen, parallel laufen zu lassen....unmöglich. Externe Aufnahmen mit Chor....................."dll nicht gefunden"............. was nun? "Treiber neu installieren?" "Fehler! Sie können die Treiber nicht neuinstallieren!" (Weil sie ja auch nicht deinstalliert sind) Beim Deinstallieren: "Geben Sie den Pfad ein" "Einige Dateien konnten nicht entfernt werden, weil sie vom System verwendet werden.." neustarten, nochmal deinstallieren, er findet nichts zum deinstallieren, Neuinstallation versuchen...... Abbruch......... UND DAS IM GRÖßTEN STRESS!!!


    Deshalb: Ich sage ja zu Apple



    Gruß macuser30
     
  5. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    4.686
    Zustimmungen:
    20
    naja, einige aktuelle Spiele werden immerhin relativ schnell umgesetzt, z.B. Warcraft 3, Sim City 4, UT 2003 uvm. Also bessern tut es sich. Aber meine Meinung ist: Wer spielen will, kauft keine Mac.
     
  6. KönigDerNarren

    KönigDerNarren MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.07.2003
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    4
    hey wenn du nicht zum zocken kommst verkauf mir starcraft oder sag mir wo mans mit broodwar kaufen kann bitte ;) hatte es auf dem pc ...game zum verlieben age 2 hättsch auch gerne ;)
     
  7. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    11.043
    Zustimmungen:
    331
    hallo

    dazu gibts ein altes sprichwort:

    apple is for working, unix is for network, windows is for solitär

    gruss
    wildwater
     
  8. Macuser30

    Macuser30 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    21
    @Narr,

    hier findest du alles, bei manchen Spielen (z.B. age) gibt es englische und deutsche Versionen, ich habe mir Age (OSX) für 45,- mal geleistet......

    https://ssl.kundenserver.de/playmax.de/default.php?cPath=60&osCsid=7645fdcf4f97e97eb85eec434ac674c5

    Übrigens läuft starcraft und warcraftII ohne zu Zuckeln im emulator (VPC), da brauchst du kein Classic laufen lassen. Wenn du die Windowsversionen hast, Win95 draufspielen(ist doppel so schnell wie Win98 in Emulator.... läuft)

    Die WarcraftIII-CD ist eine hybridCD, da ist die Macintosh und Winversion drauf...........

    Gruß macuser30
     
  9. Z-Kin

    Z-Kin MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2003
    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    12
    Bin jetzt nicht der große Spieler. Moorhuhn allerdings würde ich auch mal auf dem Mac haben wollen. Doch nicht mal dieses simple Spiel gibts kostenlos. Und das ärgert mich etwas am Mac: die unzähligen - und nicht selten wichtigen - Tools, die es für Windows zu Haufe als Freeware gibt, sind für für den Mac nahezu ausschließlich nur gegen Bezahlung zu haben. Ärgerlich, wenn man 'mal eben' und ganz schnell ein Tool benötigt. Und dann noch obendrein Kreditkartenablehner wie ich ist. Dann hat man schlechte Karten. Das ist aber das einzige, was ich am Mac zu bemängeln habe. Aber das nervt machmal. :(
     
  10. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2002
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Also ich kann das nicht bestätigen. Natürlich gibt s für den PC mehr Spiele.
    Ich spiele auch gerne und bin zufrieden. Habe Warcraft, Soldier of Fortune, Ghost Recon, Spiderman, Unreal Army Operation und noch viele andere. Also ich finde das ist keine schlecht Auswahl. Und wer noch mehr will muss eben zur Dose greifen.
    Da kann ich Wildwater nur zustimmen:)
    grüße
     
Die Seite wird geladen...