Ich habe mich entschieden

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von juniorcapsler, 17.02.2004.

  1. juniorcapsler

    juniorcapsler Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    76
    Hallo!
    ICh habe mich entschieden ich werde zu Ostern auf einen Mac switchen(iBook g4 12") Die Gründe warum ich dies tu:
    1.Wegen iPhoto(Ich bekomme jede Kamera von Minolta weil mein Vater dort arbeitet)
    2.Wegen den spielen (eigentlich war die sder größte Grund warum ich gezweifelt hatte aber zum spielen habe ich ja die Ps2 und für Warcraft 3 reicht es ja)
    3.Für die Schule
    4.Dies ist das und zwar wichtigste Internet (mit Airport Extreme)

    Wie soll ich es noch bis Ostern durchhalten. :confused:
     
  2. insk

    insk MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    2.183
    schön schön...

    Eine sehr gute Entscheidung hast du da getroffen, wie du das bis Ostern durchhalten sollst kann ich dir leider nicht sagen, mir hat das warten bei einem Monat schon gereicht :D aber naja wirst das schon irgendwie auf die Reihe bekommen. Die Vorfreude ist eben auch super...
     
  3. T.Eisenhammer

    T.Eisenhammer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    69
    Öhm!? ...

    Sehr gut gemacht.
    Ich bin zwar eher fuer das PB 15,2"
    Hab es mir schonmal anschauen duerfen. Leise und sieht nett aus. Mal davon abgesehen das es nicht so modular ist eine nette kiste.
    Auch fuer die Schule prima. Wlan und netzwerk in allen schulraeumen :)

    nur schade / dumm wenn man damit allein ist unter ein paar hundert schuelern ;)

    MfG, T.Eisenhammer.
     
  4. cordney*

    cordney* MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    756
    Hallo!

    Schön, dass Du schon den Weg in dieses Forum gefunden hast, obwohl du noch keinen Mac hast. Dies ist meiner Meinung nach die beste deutsche Macintosh-Community. Die Leute hier sind immer freundlich und kompetent.

    Wenn Dein Mac dann endlich da ist, lass es uns wissen und post doch bitte Deine Erfahrungen. Wenn immer Du Fragen oder Probleme hast, melde Dich einfach hier im Forum.


    Halte Durch!

    Mfg
     
  5. Tatcher a Hainu

    Tatcher a Hainu MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2004
    Beiträge:
    711
    Ja das Gefühl kenne ich! Muss sogar noch bis Ende September warten!

    Ich versuche die Zeit zu überbrücken in dem ich schmachtend die Apple Homepage durchstöbere und auf der Uni jede Möglichkeit ausnutze um an einem Mac zu arbeiten.

    Du hältst das schon durch! Schreib mal wieder wenn du das iBook hast und erzähl uns wie es dir damit geht.

    Grüße

    Christian
     
  6. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    3.694
    Du hast richtig gewählt! Willkommen bei den Guten!
     
  7. aralka

    aralka MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2002
    Beiträge:
    2.277
    Bildbearbeitung

    Hallo!!

    Die Minolta macht doch auch Rohdaten im .raw-Format ?? Hab ich auf jeden Fall so in Erinnerung.
    Hole Dir das Programm Grafic Converter von der Fa. Lemke. Lohnt sich. Ist auch als kostenlose Shareware (mit Geduld) ein feines Programm. Auch die 25 € für den Kauf sind gut angelegtes Geld (dann ist die Geduld nicht mehr nötig).
    http://www.lemkesoft.de/de/index.htm

    Ein Tipp, hier angelesen: Wenn Du Dein feines iBook mit einem USB-Lesegerät bestückst, dann sind Systemabstürze , einfrieren und anderer Ärger wohl nicht selten.
    Um dem vorzubeugen habe ich selber eine USB-Anbindung mit eigener Stromversorgung mir angeschafft. Viel lieber hätte ich ein Firewire-Lesegerät.
    Bei den Dateigrößen kann ich nur eine CF-Karte empfehlen mit hoher Leserate . Auf www.reichelt.de sind interessante Aussagen zur Lesegeschwindigkeit. Dann und wann werden die Aussagen auch in 8-fach, 20-fach 36-fach 40-fach getroffen. Der Faktor ist mit 150 kByte/sec zu vervielfachen. Bei Reichelt sind Karten mit bis zu rd. 6 MByte/sec beschrieben. Auf meine 512 MByte-Karten passen mit meiner 4-MBit-Canon-G3 246 Bilder mit .jpeg-Format und rd. die Hälfte im .raw-Format.
    Das direkte Auslesen der Fotos aus der Kamera kann und wird beim Einbrechen der Stromversorgung der Kamera zu beschädigten Dateien führen (Die Stromversorgung der Kamera wird dabei erheblich belastet).

    Und am Ende: Digitalfotografieren macht richtig viel Spaß mit dem Mac dazu!!

    Viel Spaß

    aralka
     
  8. cupito

    cupito MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.02.2004
    Beiträge:
    30
    mir geht es ganz ähnlich!

    ich sitze hier un hab schon fast alle posts durchgelesen zum thema ibook. natürlich hab ich auch noch viele andere seiten deswegen durchforstet und auch mal wegen spielen ausschau gehalten.

    ich interessiere mich für das ibook 14" g4 933mhz mit ner 60gb festplatte und bluetooth nen monat später werd ich mir dann wohl nen 512er ram riegel holen un ne airport extreme. aber genauso wie du kann ich es nicht mehr aushalten und nerve schon alle personen um mich rum, weil ich mir noch nicht ganz sicher war, ob ich das ibook kaufen soll.

    morgen wird es soweit seien und ich fahre in einen applestore um mir das gerät noch mal genauer anzuschauen, aber entschieden hab ich mich eigentlich schon dafür.

    jetzt muss mir dhl nur noch mein geld überweisen was ich von denen bekomme weil ich ein paket per nachnahme geschickt habe (recht hoher betrag) un die das geld erst falsch überwiesen ham un jetzt brauchen die ewig um das geld mir zu geben, geht schon 2 monate hin und her. also es liegt eigetnlich nur noch an dhl, wann ich mir das ibook bestellen kann *lechz*

    oh man freu ich mich schon auf morgen....wie ein kleines kind *g*
     
  9. SirSalomon

    SirSalomon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    4.790
    Warum ich gewechselt habe...

    ganz einfach.

    ICH WOLLTE EINEN MAC HABEN, WEIL ER EINFACH SCHÖN UND EIN ARBEITSTIER IST
     
  10. Kassandra

    Kassandra MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.02.2004
    Beiträge:
    63
    Mein Ibook ist genau heute auch schon zwei Wochen alt.
    Hatte es über den applestore bestellt... musste dann noch mal zwei Wochen warten... war zwar nervig, war dann aber im endeffekt auch egal, weil ich schon so lange brauchte um drauf zu sparen...
    Das neue Ilife war bei mir aber noch nicht dabei.
     
Die Seite wird geladen...