Benutzerdefinierte Suche

Ich darf auf einer externen (USB, FAT32)-Platte keine Ornder löschen

  1. der_ro

    der_ro Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Auf meiner externen Festplatte (USB, FAT32) bekomme ich, wenn ich einen Ordner mit dem Finder löschen möchte, die Fehlermeldung

    Code:
    Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden, da ein unbekannter Fehler aufgetreten ist (Fehler -1407)
    Einzige Auswahlmöglichkeit ist der OK-Button.

    Noch in paar Infos:
    1. Die Ordner sind nicht schreibgeschützt.
    2. Es spielt keine Rolle, ob ich die Ordner mit meinem Mac oder einem anderen Rechner anglegt habe.
    3. Löschen einzelner & mehrerer Dateien ist kein Problem.
    4. Im Terminal hab ich auch keine Einschränkungen beim Löschen - ist natürlich auf die Dauer etwas umständlich.

    Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

    Gruß,

    Roland
     
    der_ro, 18.01.2007
  2. lab

    labMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    3
    Hilf vielleicht dies?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - auf einer externen
  1. gagio
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    683
  2. Patr1ck
    Antworten:
    33
    Aufrufe:
    6.533
    LosDosos
    22.07.2011
  3. vsw
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    286
  4. Feli
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    364
  5. sworks
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    290