Ich brauche Eure Meinung. MBP Panel schliesst nicht buendig ab.

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von joergisrael, 19.03.2006.

  1. joergisrael

    joergisrael Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Hallo zusammen.
    Ich weiss nicht ob ich zu pingelig bin aber mein neues MBP
    hat ein Problem.
    Das Panel schliesst auf der rechten Seite nicht buendig mit der Unterseite ab.
    Siehe Bild.
    Ist das ein Grund zur Rekla??
    Ansonsten laeuft das Book einwandfrei. Kein Fiepen etc.
    Bin echt zufrieden.

    Gruss

    Joerg

    Anhänge:

     
  2. mymixture

    mymixture MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.12.2003
    Hallo

    habe ein Powerbook, also den Vorgänger und bei mir schaut das gleich aus, ich würde das Schlucken, ausserdem glaube ich zu wissen, das wir da nicht alleine sind. Schmäh´ohne, es gibt hier massenweise postings dazu (bezogen auf das Powerbook) und ich glaube die Mehrheit nimmt das hin, ist meiner Meinung auch eine Kleinigkeit

    Grüsse
    mymixture
     
  3. aralka

    aralka MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.275
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    25.01.2002
    Moin,
    schau mal nach, ob das an den Aufhängungen liegt oder das Oberteil schlicht verbogen ist. Liegt es an den Aufhängungen, so würde ich es tauschen, da die Bruchgefahr doch schon groß ist.
    Gruß
    aralka
     
  4. Emagdnim

    Emagdnim MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.112
    Zustimmungen:
    230
    MacUser seit:
    01.10.2005
    ist eigentlich völlig normal.

    gibt sogar thesen dazu, dass das irgendwie gewollt ist. ;)
     
  5. Flooo

    Flooo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.325
    Zustimmungen:
    50
    MacUser seit:
    10.11.2003
    Ich habe noch nie von einem Gerät gehört bei dem das nicht auftritt !!!

    Ist wohl normal.

    Grüße,

    Flo
     
  6. sparky

    sparky MacUser Mitglied

    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    29.04.2003
    die größe des abstandes scheint zu schwanken. ich hatte jetzt ein macbook pro, welches im prinzip nicht wackeln bzw. wippen konnte, drückte ich abwechselnd vorne links und rechts auf den deckel.
    bei den powerbooks kam mir aber noch keines unter, was das nicht hatte.

    ich würde mich da nicht weiter drüber aufregen.
     
  7. *angebissen*

    *angebissen* MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    21.09.2004
    Ebenfalls PowerBook Besitzer mit gleichem "Problem" - kenne auch kein PowerBook welches das nicht hat.
    Also, vergiss es einfach und freu dich über dein MacBook Pro! (fiept es?)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen