Ich bin verzweifelt ! HILFE !! BITTE !!!

  1. she-ra

    she-ra Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe ein altes Powerbook G3 mit OS 8.6.
    Habe heute OS 10.2.3 zusätzlich installiert, was auch funktioniert hat. Konnte damit aber keine Internetverbindung herstellen und habe daher irgendwo (fragt mich nicht mehr wo...) eingestellt, dass beim Starten wieder 8.6 verwendet werden soll. Da klappt es dann auch mit dem Internet.

    Jetzt komme ich allerdings nicht mehr auf OS X !!!

    Kann mir bitte, bitte, bitte jemand sagen, wie ich wieder zu OS X kommen kann ?

    Vielen Dank & viele Grüße
    she-ra
     
  2. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Systemeinstellungen>Startvolumen>auswählen>Neustart
    Gruss Jürgen
     
  3. she-ra

    she-ra Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    hab ich schon versucht. aber unter startvolume auswählen ist nur die festplatte zur auswahl. keine unterordner mit 8.6 oder OSX !
    was nun ???
     
  4. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Hast Du Dir das Update auf OS 10.3.9 gezogen?

    Fragt Jürgen
     
  5. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Nachtrag!!!

    Starte Deinen Rechner bei gedrückter Wahltaste

    Gruss Jürgen
    langsam schläfrig aber ich warte noch!
     
  6. yosemite

    yosemite MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    0
    man braucht mind. os 9 .. soviel ich weiss...

    naja... "alt" drücken?!? ich glaube das geht aber nur bei g4's...

    du machst sache :D

    ich glaube das ist nicht so einfach zu berwerkstelligen, aus du tust os9 drauf...
     
  7. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585

    Schei…be, das habe ich überlesen!!!
    Klar er muss OS 9.2 draufhaben!!

    Die Grappas zeigen langsam ihre Wirkung Prost!

    Gruss Jürgen
     
  8. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.494
    Zustimmungen:
    200
    Liegen beide OS auf einer Partition oder hast Du auf 2 Partis aufgeteilt?
    Wenn aufgeteilt, müssten 2 Platten auf dem Desktop angezeigt werden....
     
  9. she-ra

    she-ra Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    sorry für's warten. ich war dann doch zu müde (und verzweifelt...).

    also um eure fragen zu beantworten:

    @Jürgen:
    nein, hatte noch kein Update auf 10.3.9 gemacht, da ich mit OSX ja nicht ins Internet kam und daraufhin auf 8.6 gewechselt hatte.

    ganz blöde frage: was ist die Wahltaste ?? Ist das die Alttaste ?

    @yosemite:
    wo krieg ich denn OS9 her ???

    @chrischiwitt:
    beide systeme liegen auf einer partion. hab das andere einfach auf die festplatte dazu installiert.

    @alle:
    kann ich OSX eigentlich auch wieder deinstallieren ???
    dann könnte ich es vielleicht danach nochmal auf eine neu angelegte partion neu installieren.

    Ich hatte es heute nacht schon versucht, von der OSX DVD neu zu starten bzw. neu zu installieren, aber selbst das ging nicht mehr. Er hat den Alias nicht mehr erkannt. Die Dateien auf der DVD wurden doch durch das Installieren nicht verändert, oder ?

    Ich bin echt verzweifelt, seit ich das alte Powerbook geschenkt bekommen habe, krieg ich es einfach nicht vernünftig zum laufen. Heul !

    BIN FÜR JEDEN TIPP DANKBAR !
    Vielen Dank & viele Grüße
    she-ra
     
  10. 2 SYSTEMORDNER AUF EINER PARTITION/PLATTE SOLLTE MAN NICHT MACHEN.
    Vorschlag:
    1. Von den Dokumenten und anderem wichtigen Zeug ein Backup machen.
    2. Gucken, wie groß die Platte ist (unter 10 GB hat OS X keinen Sinn), und wieviel Arbeitsspeicher (weniger als 512 MB ist blöd, weniger als 256 sinnlos).
    3. Wenn genug Platz ist, zwei Partitionen (mit dem Festplattendienstprogramm der Installations-CD) machen. Auf einer OsX, auf der anderen OS 8.6 installieren. (Letzteres auf 9.2.2, gibts bei Apple zum runterladen) installieren.
    4. Wenn die Festplatte zu klein ist, nur OS 9 installieren.


    (Bei vielen alten PowerBooks ist es einfach unsinnig, da noch OSX zu installieren. Eine grössere Festplatte und den RAM, den man dazu braucht, nachzurüsten, ist teurer als der Zeitwert des Gerätes.)
     
Die Seite wird geladen...