ICC-Profile und zwie monitore + Drucker

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von Andy15073, 09.04.2008.

  1. Andy15073

    Andy15073 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.277
    Zustimmungen:
    40
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    hey

    ich habe seit gestern einen Eizo 2231 hier stehen und bin erst mla baff was das für ne kiste ist.

    jetzt das ding, die farben wirken sehr gut, wie bei mir auf der arbeit vom labor monitor, und ja aber am macbook nicht so wirklich.
    das macbook zerreißt regelrecht die farben. klar kann ich die monitore nicht vergleichen, aber das das so übel krass ist, das so wie tag und nacht...
    mit der apple einstell möglichkeit komme ich nicht sehr weit, die ist einfach kacke, ich komme nicht an die ergebnisse des eizo! (klar geht auch nciht gleich)

    naja, jetzt suche ich n monitor kali ding, und weiß echt nicht was ich mir holen soll, diese Pantone huey ka**e kommt mir nicht ins haus, so n billiger Sch*** habe ich ja noch nicht gesehen ...
    naja, auf jedenfall brauche ich wohl irgend was was die monitore angleicht, aber so das das dem sRGB standart entspricht, da ich hauptsächlich im sRGB arbeite...
    jetzt die frage was taug da was?

    und dann ne andere frage zu den ICC sachen inbezug auf druckern, wie genau geht das, gibts nicht einfach n tool wo ich mir n farbmuster drucke und das via scanner einscanne? also ganz billig ? das muss nicht 100% stimmen, wäre aber mal intressant für eine Entwicklungsmaschiene, da man dann ein monitor profil erstellen kann. Weil die ausbelichtung kann man nicht beeinflusen mit profilen, leider, ist n kack system ...
    darum die frage gibts so was? oder kann man das sich selber basteln?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.