iCal-Termin mit iPhone erstellt wird auf dem Mac nur als "Neues Ereignis" dargestellt

nordmond

unregistriert
Thread Starter
Registriert
29.10.2008
Beiträge
1.316
Guten Abend liebe Mac-Gemeinde,

ich habe folgendes Problem. Ein iCal-Termin mit iPhone 5 erstellt (iOs und Mac OS auf dem neusten Stand) wird im iCal auf dem Mac nur als "Neues Ereignis" dargestellt. Das ist insofern sehr ärgerlich, wenn man es nicht gleich bemerkt und später nicht mehr weiß, was man da für einen Termin eingetragen hat.

Hat noch jemand das Problem? Woran könnte das liegen? Liegt das an der iCloud?

Danke und einen schöne Abend.
Nordmond
 

adrianmpc

Mitglied
Registriert
05.06.2012
Beiträge
226
hi!

Klingt für mich so, als ob der Eintrag nicht "abgeschlossen" war, also "fertig" gedrückt o.ä. um die Eingabe zu beenden?

Beste Grüße!
 

nordmond

unregistriert
Thread Starter
Registriert
29.10.2008
Beiträge
1.316
Werde ich mal drauf achten. Danke für den Tipp.

Ahoi. Nordmond
 
Oben Unten