iCal Synchronisierung mit t610

lübke

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
23.05.2003
Beiträge
29
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

habe ein seltsames Problem. Wenn ich eine Kalendersynchronisierung (iCal) mit meinem Handy (t610) mache, werden alle Kalendereinträge auf dem Handy 2 Stunden vorgeschoben?! Von Synchronisierung kann da keine Rede sein!
Weiß da jemand Rat, woran das liegen kann. Danke

Gruß
 

bekazor

Mitglied
Dabei seit
20.05.2003
Beiträge
636
Punkte Reaktionen
21
habe davon schon gehört
alerdings beim t68i
war damal wenn ich mich recht erinnere ein problem mit den winter(sommer zeit einstellungen...

kann mich leider grade nicht erinnern...

ich suche mal ob ich es finde

gruß bekazor
 

lübke

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
23.05.2003
Beiträge
29
Punkte Reaktionen
0
Danke für den Tipp.

Jetzt läuft wieder alles synchron.

Gruß
 
Q

Quoterman

Zeitverschiebung bei Terminen in iCal + iSync + T68i od. T610

Okay, okay, hier ist der Clou:
(dank an bekazor, der mich auf die richtige Spur gebracht hat)

Die Termine auf euerem Handy liegen ein od. zwei Stunden zurück,
obwohl ihr sie richtig in iCal eingetragen und korrekt gesynct habt.
Eine Möglichkeit wäre, auf dem Handy ganz einfach eine andere
Zeitzone einzustellen. Geht natürlich auch. Eine andere Lösung ist folgende:

In der Einstellungen für Zeit/Datum auf eurem Handy unter "Erweitert" (T68i) die Sommerzeit auf "1h" oder "2h" stellen - je nachdem, wie viel euch bei eueren Termineinträgen fehlt. Die Verschiebung scheint ja in unterschiedlicher Art aufzutreten, was ich bis jetzt gelesen habe. Jedenfalls müsst ihr noch euere Uhrzeit auf dem Handy wieder richtig einstellen, sonst lebt ihr stehts im Vorraus. :p
Danach kann kräftig gesynct werden und TADAAA!!, die Termine sollten wieder stimmen.

Seltsamer Weise traten bei mir die Probs erst nach dem letzten Update auf die neueste Bluetooth und iSync Version auf.
 
Oben