iCal Reset

  1. Neo_iBook

    Neo_iBook Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    hab gerade versucht mein iCal zurück zu setzten, so dass es wieder so aussieht wie nach einer neuinstallation von OS X.
    Dazu habe ich folgendes gelöscht:
    /home/library/application support/iCal
    /home/library/preferences/com.apple.iCal.plist
    /home/library/preferences/com.apple.iCal.AlarmScheduler.plist

    Wenn ich dann iCal aufmachen sieht zunächst alles OK aus,
    aber dann scheint er sich von irgendwo (Cache oder sonstwo) ein BackUp zu ziehen
    und nach ein paar Sekunden stehen wieder alle Termine (mal abgesehen von der Farbgebung) in meinem iCal.

    Klar könnte ich auch die Kalender löschen, aber das muss ja auch anders gehen.

    PS: Ja ich hab die Suchfunktion benutzt, aber nix gefunden.
     
    Neo_iBook, 04.08.2006
  2. QWallyTy

    QWallyTyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    2.992
    Zustimmungen:
    33
    Moin,

    einfache Frage warum löscht du nicht einfach die entsprechenden .ics Dateien?
     
    QWallyTy, 06.08.2006
  3. Neo_iBook

    Neo_iBook Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Weil ich bis eben noch nie was von ics-Dateienn gehört habe, hab jetzt aber danach gesucht und auch noch welche unter:

    /home/library/caches/com.apple.ical/

    den Ordner und alle oben genannten hab ich nun noch einmal gelöscht, aber mein iCal findet trotzdem auf wundersame Weise alle alten Einträge.

    Ist das echt so kompliziert den Kalender zu resetten, es kann doch nicht sein dass ich dazu OS X neu installieren muss.
     
    Neo_iBook, 06.08.2006
  4. gerdo

    gerdoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Das dürfte wohl die einfachste, eleganteste und auch die für diesen Zweck vorgesehene Methode sein!! :D
    Warum willst Du denn unbedingt im System rumpfuschen???? :rolleyes: Du merkst doch, es klappt nicht und Du erwischst offenbar nicht alle Dateien!!
     
    gerdo, 06.08.2006
  5. bernie313

    bernie313MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    22.135
    Zustimmungen:
    2.390
    vielleicht solltest du auch hier löschen:
    user/Libary/caches/metadata/ical
    hier sind alle einzelnen Termine gespeichert
     
    bernie313, 06.08.2006
  6. Neo_iBook

    Neo_iBook Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ja, so hab ich's nun auch gemacht, nachdem das löschen der Metadaten auch nicht von Erfolg gekrönt war.
     
    Neo_iBook, 06.08.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iCal Reset
  1. vera82
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    121
  2. design11
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    175
    design11
    17.05.2017
  3. Nicolas1965
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    327
    Nicolas1965
    21.03.2017
  4. rofrol
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    656
    falkgottschalk
    23.03.2013
  5. gumpelmaier
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.113
    gumpelmaier
    06.01.2012