iCal im Netz synchronisieren

  1. Melv1n

    Melv1n Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2006
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    4
    Hallo

    Ich bräuchte mal etwas Hilfe zu iCal.

    In einem Netzwerk mit 5 oder 6 Macs sollen alle iCals sich gegenseitig Synchronisieren.
    Dadurch könnte jeder in seinem Kalender sofort sehen was die Anderen für Termine haben. Wenn man einen Eintrag in sein iCal einträgt, sollen es die Anderen beim nächsten Sync auch sehen.
    Gut wäre es, wenn man bestimmen könnte welche Kalendergruppen sich synchronisieren sollten.
    Dadurch gäbe es auch noch ein wenig Privatsphäre auf dem Firmenrecher. ;)

    Mir viel zu dem Thema bis jetzt nur .mac ein. Aber wenn mehrere Rechener zugreifen, beschwert sich .mac, oder?

    Kennt da jemand vielleicht eine einfach Lösung?

    Danke im Voraus
    Thomas
     
    Melv1n, 23.03.2007
    #1
  2. Ender

    Ender MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2006
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    31
    Hallo Thomas,

    Du kannst Kalender auch ohne .mac auf einem FTP-Server veröffentlichen (Kalender/veröffentlichen/Privater Server) und dann auf den jeweiligen Computern abonieren. Ich habe es gerade mal mit einem normalen FTP-Webspace ausprobiert, er hat den Kalender dort angelegt.

    Viele Grüße
    Ender
     
    Ender, 23.03.2007
    #2
  3. mezzomus

    mezzomus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2003
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    79
    Ich glaube nicht, dass das Abonnieren die Beantwortung zur Frage ist, da mit dem Abonnieren keine Änderung von iCal durch den jeweiligen Anwender möglich ist. Der jeweilige Client kann dann nur Änderungen abrufen - nicht jedoch neue Einträge setzen.

    Nach meinem Kenntnisstand soll erst durch OSX 10.5 iCal als Gruppenkalender aufgepimpt werden, so dass erst dann die Nutzung in einem Büro ermöglicht.
     
    mezzomus, 23.03.2007
    #3
  4. marckon

    marckon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    4
    Ich habe es so verstanden, dass jeder Rechner einen Kalender veröffentlicht und die anderen 4/5 abonniert. Das geht wie schon oben erwähtn über FTP oder auch WebDAV.
    Eine richtige Synchronisation geht erst ab Leopard, wie mein Vorredner scchon schrieb.
    Wenn du z.B. an einem Rechner 2 Kalender anlegst (z.B. Privat und Öffentlich) kannst du auch nur den Öffentlichen veröffentlichen und den privaten auf den einem Rechner behalten ohne das der Rest den abonnieren kann.
     
    marckon, 23.03.2007
    #4
  5. Ender

    Ender MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2006
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    31
    Zumindest schreibt er es so :)

    Viele Grüße
    Ender
     
    Ender, 23.03.2007
    #5
  6. Melv1n

    Melv1n Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2006
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    4
    Danke für die Antworten

    Es soll wirklich ein Gruppenkalender sein.
    Von daher ist die Lösung von Ender, danke fürs Testen, nicht das was ich suche.

    Na ja, sage ich denen am Montag, dass es nicht geht. :)

    Ist auch irgendwie lustig, dass ein Mac Switcher (8 Monate) einer Firma bei der er Praktikum macht sowas einrichten soll.
    Die haben nur Macs, vom Mini bis zum Mac Pro, und haben solche Dinge noch nicht gecheckt. ;)
     
    Melv1n, 24.03.2007
    #6
  7. Amnion

    Amnion MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.10.2005
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    26
    http://www.markspace.com/synctogether.php
     
    Amnion, 24.03.2007
    #7
  8. Melv1n

    Melv1n Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2006
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    4
    danke
    werde ich mal testen :)
     
    Melv1n, 24.03.2007
    #8
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iCal Netz synchronisieren
  1. vera82
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    70
    vera82
    11.07.2017
  2. design11
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    169
    design11
    17.05.2017
  3. Nicolas1965
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    326
    Nicolas1965
    21.03.2017
  4. groucho
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    378
    groucho
    23.03.2017
  5. Elderas
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    631
    Elderas
    27.01.2014