iCal: Falsche Adresse löschen

Nubbenholt

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.07.2011
Beiträge
73
Bei der "Bearbeitung" der 2. "Erinnerung E-Mail" eines Ereignisses steht eine falsch geschriebe E-Mail Adresse. Wie kann ich sie löschen? Im Adreßbuch ist die Adresse richtig geschrieben.

Ich hoffe, daß mir jemand helfen kann.

Nubbenholt
 

blue apple

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
17.364
kannst du sie in iCal nicht direkt löschen oder editieren oder wo ist das problem?
oder ist das ein immer wieder kehrender fehler mit der falschen mail-adresse?

ist diese falsche mail-adresse zufällig unter mail>vorherige empfänger drin?
 

Nubbenholt

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.07.2011
Beiträge
73
Nach Deinem Hinweis blue apple habe ich bei den vorigen Empfängern nachgesehen.
Die falsche E-Mail Adresse stand dort drin (Punkt statt Strich). Dort habe ich sie gelöscht. Sie läßt sich aber nicht löschen bei iCal. Wenn ich ein neues Ereignis einrichte, habe ich nur diese im Bild stehenden Adressen zur Auswahl. Die erste ist eben falsch. Die soll ersetzt werden.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

YoungApple

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.04.2006
Beiträge
2.669
Aber wenn du auf die kleinen Pfeile rechts von der falschen Adresse klickst, was erscheint denn da? Kannst du dort nicht die richtige Mailadresse raussuchen?
 

Nubbenholt

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.07.2011
Beiträge
73
Es erscheinen dann die falsche Adresse und darunter die richtige Hauptadresse, also eine andere.
YoungApple:"Kannst du dort nicht die richtige Mailadresse raussuchen?"
Dann hätte ich ich ja kein Problem. Die richtige Version der falschen Adresse ist nicht dabei.

Der Fehler war, daß sich auf meiner Visitenkarte die falsche Adresse eingeschlichen hatte. Ich habe sie gelöscht und alles ist in Ordnung.
Vielen Dank für die Hilfe.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben