iCal-Einladung - Email-Adresse nicht im Adressbuch?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Toowok, 07.02.2006.

  1. Toowok

    Toowok Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.06.2005
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    2
    Hallo macuser,

    ein kleines Problem: Ich bekomme von Outlook-Nutzern Termineinladungen, die ich einfach per Mausklick in iCal übernehmen kann - klappt normalerweise hervorragend. Heute nun meint iCal auf einmal, der Absender hätte seine Einladung an eine Adresse geschickt, die nicht im Adressbuch unter meinem Namen stünde, deswegen solle man diese hinzufügen. Nur - da stehen schon alle Adressen bei meinem Adressbucheintrag.

    Und jetzt bekomme ich diesen X*X#=/-Termin nicht in mein iCal rein. Was tun? Weiß jemand eine Lösung?

    Gruß
    Toowok
     
  2. Toowok

    Toowok Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.06.2005
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    2
    Apropos: Es war kein neuer Termin, sondern eine Aktualisierung...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen