iBook wird heiß !!!

  1. susi

    susi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen !!!
    Ich hätte da mal ein kleines Problem.
    Mein iBook wird, wenn ich es länger auf Ruhezustand eingeschaltet hab, nach längerer Zeit (1/2 bis 1 Stunde) ziemlich heiß und schaltet sich einfach so ab. Danach geht erstmal nix mehr. Es lässt sich trotz Stromanschluss nicht einschalten und nix geht mehr. Woran könnte das liegen und wie kann man diese Macke beheben ?
    Gruß, Susi
     
    susi, 24.10.2004
    #1
  2. juggleberry

    juggleberry MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2004
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    16
    du hast nicht zufällig ein g3 ibook? :)
    mein altes hatte auch probleme mitm lüfter, der hat sich während des betriebs nie eingeschaltet, sondern erst nach der kernel panic und dem darauffolgenden neustart.


    edit: wobei es im ruhezustand nicht so heiss werden dürfte...
     
    juggleberry, 24.10.2004
    #2
  3. nidhoegg

    nidhoegg MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2004
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    1
    Ist das iBook neu und hat noch Garantie? Ich würde mal spontan auf einen Hardwaredefekt tippen :(

    Grüße

    nidhoegg
     
    nidhoegg, 24.10.2004
    #3
  4. draw-zimmi

    draw-zimmi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2004
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    2
    Wenn Garantie dann ab zum Händler und wenn ein G3, einfach ein G4 kaufen!
     
    draw-zimmi, 24.10.2004
    #4
  5. snady

    snady MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Toller Tip,.. ich bin begeistert ;)
     
    snady, 24.10.2004
    #5
  6. juggleberry

    juggleberry MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2004
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    16

    eher so:
    wenn garantie dann ab zum händler und wenn ein g3 dann hoffen dass das lb-repair-programm zählt.
     
    juggleberry, 24.10.2004
    #6
  7. flippidu

    flippidu MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    Ein iBook wird eigentlich nicht so heiß, daß es sich einfach abschaltet. Egal ob G3 oder G4.
    Welches iBook ist es denn ? Und war das von Anfang an so?
     
    flippidu, 25.10.2004
    #7
  8. susi

    susi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Es handelt sich hier um ein G4-iBook. Garantie hab ich da auch noch drauf. Allerdings gibt es hier in der Nähe nirgends einen Apple-Händler... .
    Was kann ich noch tun ?
     
    susi, 28.10.2004
    #8
  9. draw-zimmi

    draw-zimmi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2004
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    2
    Nichts außer einen Fachmann an das Ding lassen! Ruf doch einfach mal bei Apple an die helfen dir auf jeden Fall weiter. Im Zweifelsfall musst du dein Book zu Apple schicken.
     
    draw-zimmi, 28.10.2004
    #9
  10. susi

    susi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Das passierte mittlerweile zum 2. Mal. Allerdings ist mir nie irgendwas aufgefallen, was diesen Defekt ausgelöst hätte.
     
    susi, 28.10.2004
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook heiß
  1. Synthifreak

    ibook G4 12'' wird heiß

    Synthifreak, 28.05.2012, im Forum: MacBook
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.191
    Madcat
    30.05.2012
  2. stefoney
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    589
    antidose
    10.11.2008
  3. Mauki

    iBook wird heiß

    Mauki, 06.11.2006, im Forum: MacBook
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.356
    Huggy
    06.11.2006
  4. knortn
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    711
    knortn
    03.05.2006
  5. iMoorPhium
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    654
    iMoorPhium
    11.02.2006