IBook vs. powerBook

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von zaskar, 16.05.2004.

  1. zaskar

    zaskar Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.02.2004
    Mache Video und Bildbearbeitung auf einem G5 stationären Rechner, bräuchte damit ich meine Arbeiten gut präsentieren kann ein Laptop. Aber was dafür nehmen PowerBook oder IBook. Ich denke von der Transportabilität bietet sich ein 12" an und sollte auch ausreichend sein. Aber was ist nun die besser Wahl??

    Freue mich auf Rückmeldung clap
     
  2. zaskar

    zaskar Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.02.2004
    Sorry

    Habe leider keine G5 sondern einen G4 - Da war woll der Wunsch Vater der Finger auf der Tastatur ;)
     
  3. yens

    yens Mitglied

    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Ich würde zum Powerbook raten.
    Das hat Bluetooth schon drin. Dadurch musst du dir kein built to Order book teuer im Apple Store kaufen sondern kannst bei der Konkurenz kaufen.

    Ich würde zum Präsentieren auf jeden Fall ein Book mit Bluetooth kaufen. Du kannst dann deine Folien per Bluetoothfernsteuerung weiterklicken.
    Da würde sich zum Beispiel ein SonyErricson Handy mit Salling Clicker drauf anbieten. :)

    Ansonsten kann das Powerbook ohne Hack 2 Bildschirme darstellen das kann auch ein Vorteil beim Präsentieren sein. Geht aber auch mit dem iBook.

    Gruß Yens
     
  4. rookie

    rookie Mitglied

    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    26.10.2003
    viele vorteile wurden bereits aufgelistet.
    das powerbook macht aber bei den kunden eindeutig den besseren eindruck. die aluminiumrückwand mit dem leuchtenden apfel überzeugt einfach jeden ;)
     
  5. ks23

    ks23 Mitglied

    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    15.04.2004
    Die Frage war die letzten Tage so oft.... Forum-Suche!
    Ansonsten PB ;)

    Gruss
    Kalle
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.