iBook - TV & VGA Adapter lassen sich kaum entfernen

  1. xeospeed

    xeospeed Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    iBook TV & VGA Adapter lassen sich kaum entfernen

    Hi,

    nachdem *das* Tierchen mein iBook wieder verlassen hat, habe ich ein weiteres Problem. Ich habe ein paar Mal den TV- und den VGA Adapter vom iBook G4 benutzt, wobei mir auffiel, dass sich die Dinger nur mit erheblichem Kraftaufwand einstecken oder herausziehen lassen. Weiterhin fallen mir auf beiden Steckern gröbere Krater auf, als ob im Anschluss irgendwas die Adapter zerkratzt - ist das normal?

    Ich muss nächste Woche einen Vortrag mit meinem iBook halten, da wäre es äußerst unangenehm, wenn der VGA-Adapter nicht funktioniert.
     
    xeospeed, 03.05.2004
  2. SchaSche

    SchaScheMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Also bei meinem PowerBook geht der Adapter ganz leicht rein und raus, vielleicht ist irgendwas verbogen?
     
    SchaSche, 03.05.2004
  3. red_flag666

    red_flag666MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2004
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    bei meinem ibook g4 klemmt das teil auch extrem. aber bin trotzdem froh wieder bei apple gelandet zu sein, mein erster war nen pm 6100...
     
    red_flag666, 03.05.2004
  4. mys

    mysMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Der Stecker dürfte eigentlich nicht so schwer gehen. Bei mir (ibook) geht er ein Bisschen schwerer als der Firewire-Stecker.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook VGA Adapter
  1. Talus
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    311
    rpoussin
    19.11.2012
  2. MadYoshi
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    660
    glancos
    01.03.2010
  3. Knut_der_erste
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    449
    marco@mac
    21.10.2006
  4. Jerry
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    532
  5. Dr_Ingo
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    782
    Dr_Ingo
    24.11.2002