iBook Totalausfall!Brauche eure HILFE!

  1. Mamu

    Mamu Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    2
    Hatte das Problem gestern schon geschildert, leider konnte mir keiner so recht helfen!

    Mein iBook geht nicht mehr an.Nach ein paar Abstürzen läuft jetzt nur noch der Lüfter fönartig wenn ich auf den Powerknopf drücke. Es fährt nicht mehr hoch, und reagiert auch auf keine Tastenkombinationen!Was kann ich machen???
     
    Mamu, 13.06.2005
  2. SchaSche

    SchaScheMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Es wäre schön, wenn du zumindest den Link zu der Beschreibung hinzugefügt hättest, dann wüsste jetzt auch jeder worum es geht.

    Hast du mal die ganzen Resets gemacht? (PRam, CUDA, etc..)
     
    SchaSche, 13.06.2005
  3. SilentCry

    SilentCryMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.04.2005
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    36
    Also: Wenn Reset vom PRAM nicht half und von CD/DVD booten auch nicht möglich ist, dann fürchte ich bleibt Dir nur der Gang zum Appleservice Deines Vertrauens.
    Du _könntest_ natürlich noch versuchen, selber testweise das RAM zu tauschen, falls Du den Erweiterungsslot belegt hast.

    Sorry, aber ich fürchte bei solch einem Problem ist die Community mit Remote Ratschlägen überfordert.
     
    SilentCry, 13.06.2005
  4. Mamu

    Mamu Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    2
    @SchaSche: http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=97715

    PRam reset geht nicht da die Tastenkombinationen nicht funktionieren, gibts noch einen anderen weg den durchzuführen?Was ist mit CUDA?Wie mach ich das?

    Gestern ist das iBook nach ein paar versuchen hochgefahren heute tut sich aber gar nichts!
     
    Mamu, 13.06.2005
  5. Wurstmann

    WurstmannMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    reset länger als 1minuten halten hat bei mir geholfen! ...ähm bei meinen book! :D
     
    Wurstmann, 13.06.2005
  6. MeNz666

    MeNz666MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2004
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    1
    Wär schön,wenn man würste Resetten könnte,dann wären die dummen Knubbel an den Enden wech!!

    Akku Rausbauen,warten,annen strom hängen und Startversuch machen.Melde mich,wenn mir nochwas einfällt.Gibbet den CUDA überhaupt beim iBook noch(Bei der Serie!?)Bei einigen iBooks gabs keinen

    MeNz666
     
    MeNz666, 13.06.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook Totalausfall Brauche
  1. w_roy
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    678
  2. Marie84
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.153
    chris25
    16.06.2015
  3. Bubbibub
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    575
    Black0ut
    08.08.2009
  4. MagicMax
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.185
    schwuppdiwupp
    29.10.2005
  5. RaGGi
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    580