iBook - TFT mit rotem Strich defekt?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von tansho, 31.07.2004.

  1. tansho

    tansho Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.12.2003
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    moin leute!
    seid etwa 10minuten schau ich auf diesen roten strich auf meinem
    iBook tft.kann ich das beheben oder hat schon jemand etwas derartiges
    gehabt.der strich ist immer zu sehen,erzieht sich also auch über geöffnete
    fenster,ausgenommen das anmeldefenster-da läuft er drunter durch.
    gibt es RETTUNG????
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2004
  2. Lace

    Lace MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    05.06.2003
    Beiträge:
    1.571
    Zustimmungen:
    11
    Bei meiner Tochter schmiere ich immer Penaten Creme auf die roten Stellen am Popo.

    Scherz beiseite: Du bist ein Fall für das iBook Reparaturprogramm von Apple.
     
  3. emaerix

    emaerix MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.03.2004
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    21
    Das ist ja eine schöne Bescherung. Hatte ich mal bei meinem Gericom Notebook. Roter Strich auf schwarzem Grund, der allerdings abhängig von der Hintergrundfarbe seine auch geändert hat. Support sagte mir, dass das mit Sicherheit das Display selber ist und nicht das GraKa-Kabel.

    Da bei Dir das Anmeldefenster verschont bleibt, würde ich eher auf einen Softwarefehler tippen.
    Kannst Du einen Screenshot davon machen?? Wenn ja, dann ist es nicht das Display und dann könnte es noch Hoffnung geben.

    Viele Grüße
    emaerix
     
  4. stadtkind

    stadtkind MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    4.558
    Zustimmungen:
    11
    Warte bis morgen oder machs wie Lace ...
     
  5. tansho

    tansho Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.12.2003
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    bildschirmfoto ist jetzt angehängt,hatte probs beim hochladen.
    nun ist aber die auflösung so verändert das man es nicht mehr sieht(ich kann es jedenfalls nicht sehen(iBook466SE/800x600)
     
  6. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Wenn es kein Softwareproblem ist, kann ein Screenshot da auch nichts zeigen. Denn der macht auch dann ein richtiges Bild, wenn du den Monitor abmontiert hast. ...ok, vielleicht mit 'ner Fehlermeldung. ;)
     
  7. tansho

    tansho Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.12.2003
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0

    @Grady
    will heissen das tft ist defekt.
    stört mich als hobbyuser eigendlich nicht denn auf hellem untergrund ist er
    nicht zu sehen.
     
  8. DieJay

    DieJay MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    das hört sich böse an. mehr kann ich dazu auch nicht sagen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook TFT mit
  1. portami
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    387
  2. ice b
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    440
  3. funky_mo
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    459
  4. guncoon
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    289
  5. firets
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    326

Diese Seite empfehlen