ibook stürzt nach 5 minuten regelmässig ab.

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von revolt, 11.08.2006.

  1. revolt

    revolt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.01.2006
    hallo. ich habe folgendes problem: mein ibook stürzt nach fünf minuten regelmässig ab. ich habe die zugriffsrechte und volumen überprüfen und reparieren lassen, ich habe speicherplatz frei gemacht, aber das problem ist unverändert. die ersten fünf minuten verlaufen absolut reibungslos, dann hängt er sich auf und ist nur noch mit der tastenkombination ctrl+apfel+an/aus knopf neu zu starten. doch dann fährt er nicht wieder hoch sondern zeigt an, dass er die festplatte nicht mehr erkennt. in diesem modus bleibet er solange bis man den stecker zieht. probiert man ihn nun wieder hochzufahren beginnt das spiel von vorne.bitte helft mir, ich kann es mir eigentlich nicht leisten ihn in reperatur zu geben.danke...*
     
  2. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.134
    Zustimmungen:
    2.390
    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Hast du schon die üblichen verdächtigen abgearbeitet?
    -Alle externen Geräte abgestöpselt
    -Zugriffsrechte repariert
    -Festplatte repariert(von der Install disk)
    -Pram resettet( Apfel+Alt+P+R beim Start gedrückt halten, bis der Gong 2x gongte)
    -eventl. zusätzlichen Ram ausgebaut
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen