ibook schrott was nun?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Jhonny Jumper, 27.03.2006.

  1. Jhonny Jumper

    Jhonny Jumper Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    04.02.2005
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Mein 800er ibook hat ein Mainboard defekt ein Kondensator, der den Ruhezustand regelt ist kaputt. lohnt es sich eher den Rechner bei ebay oder sonst. als Totalschaden zu verkaufen oder die Einzelteile irgendwie los zu werden muss ja wenigstens ein bisschen für den bekommen.

    Über Vorschläge würde ich mich freuen.

    Mfg Christian
     
  2. zwiebel79

    zwiebel79 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.11.2004
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Lohnt sich bei sowas nicht noch ne Reparatur?
    So ein dämlicher Kondensator kann ja nicht so teuer sein und es findet sich bestimmt einer ders macht.
     
  3. weber

    weber MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    27
    Ich würde den Rechner bei Ebay verkaufen. Es würde bestimmt auch einige Leute das Teil zerlegen und einzeln Verkaufen, aber das wäre mir persönlich zu viel Arbeit! Weiß auch nicht ob man da wesentlich mehr für bekommt.
     
  4. jürgenh

    jürgenh MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    1.465
    Zustimmungen:
    134
    Lötkolben kaufen? :)
     
  5. bundu

    bundu MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    14
    Hi!

    Schau doch einfach mal bei ePay, wie die letzten Books Deiner Konfiguration verkauft wurden. Meistens sind da auch Teile als "defekt" deklariert. Dann hast schon mal einen Anhaltspunkt.

    So viel einzeln wirst ja jetzt auch nicht verticken können. Arbeitsspeicher, RAM, Festplatte, WLAN-Karte und evt. das Display und die Tastatur. Obs Abnehmer gibt, musst ausprobieren oder ein wenig bei den Auktionen mitlesen!
     
  6. weber

    weber MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    27
    und wie möchtest du den Kondensator einzeln tauschen? Das geht leider alles nicht so einfach.. Ich würde auch sagen, dass sich die Reperatur nicht mehr lohnt!

    Ist doch ein relativ guter Zeitpunkt. Jetzt, kurz vor der MacBook Vorstellung;)
     
  7. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    6.591
    Zustimmungen:
    61
    hmm, wenn du jemanden kennst, der's reparieren kann, hast du glück.
    ein 'autorisierter apfel reparator' wird das logicboard austauschen, was in etwa so teuer ist, wie ein neues ibook.
     
  8. Jhonny Jumper

    Jhonny Jumper Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    04.02.2005
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    jeep die Reperatur soll 700 EUR mit einbau kosten lohnt sich ja absolut nicht mehr
     
  9. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    7.544
    Zustimmungen:
    603
    also den RAM solltest du einzeln verkaufen, insofern er original von apple eingebaut wurde... dann kannst du ihn nämlich als "originalteil" bezeichnen. das CD laufwerk (bzw. brenner) solltest du ebenfalls ausbauen und einzeln verkaufen. dabei solltest du ihn als "originalteil" deklarieren und als "Apple Certificatet"
     
  10. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.06.2004
    Beiträge:
    2.492
    Zustimmungen:
    81
    Ich melde mich schon mal fürs Combo-Drive.....

    ...sagt der Smurf sehr ernsthaft, denn sein Bruder hat einen Combo-Drive-Defekt...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ibook schrott was
  1. w_roy
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    506
  2. Marie84
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    719
  3. macbak
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.025
  4. paulsp
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    296
  5. wurf
    Antworten:
    97
    Aufrufe:
    7.956

Diese Seite empfehlen