iBook schläft nicht ein

  1. BadHorsie

    BadHorsie Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Mein iBook G4 (Februar 2004) schläft nicht mehr von alleine ein. Hab das Update auf 10.3.5 schon ein paar Tage drauf, lief auch bisher alles ohne Probleme. Seit Gestern Abend geht das Book allerdings nicht mehr von alleine in den Ruhezustand. Wenn ich alledings aus dem Menü den Befehl Ruhezustand auswähle oder den Deckel schließe macht es BuBu wie es sich gehört. Ich habe auch schon das Powermanagement mittels shift + ctrl + alt + powertaste durchgeführt. Außer daß die Systemzeit auf den 01.01.1970 zurückgesetzt wurde hatte das aber keinen Effekt. Hat jemand einen Rat für mich?

    BadHorsie
     
    BadHorsie, 27.08.2004
  2. Madcat

    MadcatMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    10.797
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    985
    Vielleicht hat sich ja die Einstellung verändert oder aber es läuft ein Proggram im Hintergrund ähnlich wie iTunes. Bei iTunes geht das iBook nämlich auch nicht in den Ruhezustand...zumindest wenn Musik läuft. Wenn keine Mucke läuft hab ich noch nicht ausprobiert. Auf jedenfall mal die Einstellung überprüfen. Bei mir beispielsweise ändert sich hin und wieder die Landeseinstellung von Deutschland auf US und das obwohl ich im Tastaturmenü nur Deutschland eingestellt hab (alle anderen Häckchen sind aus)
     
    Madcat, 27.08.2004
  3. BadHorsie

    BadHorsie Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Ja nee. Vorher hat es das ja auch gemacht. Hab des öfteren iTunes laufen während ich mich auf die Couch lege. Wenn ich nach zwei Stunden aufwache ist das Book eingeschlafen und blinkt vor sich hin.

    BadHorsie
     
    BadHorsie, 27.08.2004
  4. aro74

    aro74MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    4
    Zugriffsrechte/Permissions nach dem Update mit dem Disk Utility repariert?
     
    aro74, 27.08.2004
  5. Madcat

    MadcatMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    10.797
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    985
    Also wenn iTunes läuft (sprich Musik abspielt) dann geht er bei mir nie in den Ruhezustand. Nach geraumer zeit wird nur der Bildschirm schwarz.
     
    Madcat, 27.08.2004
  6. don_michele1

    don_michele1MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.03.2004
    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    122
    mein emac schläft auch nicht ein

    auch wenn keine app läuft, schläft meiner nicht von alleine ein. Wenn ich dann den Ruhezustand erzwinge, dauert es mindestens 40-50 sec, bis der kleine bubu macht. Nach einem sicheren Systemstart ist allerdings alles wieder in Ordnung. Es muss also einer dieser zahlreichen kryptischen Prozesse sein, die im Hintergrund laufen. Ich habe aber keine Ahnung, welcher das sein könnte. Gibt es vielleicht auch hier die "üblichen Verdächtigen"? Vielleicht kann ja jemand helfen. Vielen Dank!
     
    don_michele1, 27.08.2004
  7. BadHorsie

    BadHorsie Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Hab jetzt bei meinem Händler angerufen und dem die Sache geschildert. Hab eig aber nur die üblichen Ratschläge bekommen: shift + ctrl + alst + powertase, Zugriffrechte reparieren, neuen Benutzer anlegen und unter diesem testen. Wenn nichts hilft dann neu installieren und Update weglassen.

    Festgestellt hab ich folgendes:
    Wenn ich einen neuen Benutzer mit eingeschränkten Rechten anlege klappt es mit dem Ruhezustand. Lege ich aber einen normalen Benutzer an der auch die Dienstprogramme etc. ausführen darf geht das Book nicht in den Ruhezustand.

    Reparieren der Zugriffrechte und des Dateisystems hat keinen Effekt gehabt.

    Also ich hab jetzt keine Lust neu zu installieren da ich das Teil momentan dringend brauche und alles bis auf den automatischen Ruhezustand funktioniert.

    Wo kann man denn eine Telefonnummer der Apple Service Hotline herbekommen? Auf der Supportseite finde ich alles nur keine Telefonnummer.

    BadHorsie
     
    BadHorsie, 27.08.2004
  8. BadHorsie

    BadHorsie Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Ja. Aber wenn die Playlist/das Album abgelaufen sind geht das System in den Ruhezustand (sofern kein anders Programm läuft). So war es zumindest bei mir immer.

    BadHorsie
     
    BadHorsie, 27.08.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook schläft ein
  1. diesoli
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    358
    diesoli
    11.02.2008
  2. tgrubi
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    382
  3. gnufield
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    683
    tocotronaut
    02.07.2006
  4. reytsch
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    443
    lefilou
    01.08.2003
  5. HeckMeck
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    798
    HeckMeck
    20.03.2003