iBook rebootet selbstständig ?!

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von pr13ST, 10.03.2004.

  1. pr13ST

    pr13ST Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.02.2004
    hallo.

    ich hatte mein iBook am netz und somit auch die ganzen automatischen ruhezustands-funktionen deaktiviert, bis auf den monitor.

    ich lies es so einfach laufen, irgendwann ging auch der monitor aus......so lief das iBook einige stunden, ohne benutzung, aber auch ohne ruhestand. doch plötzlich tauchte der anmeldebildschrim auf.
    also der, den man vom booten kennt, nicht den, den man bekommt, wenn man das iBook aus dem ruhezustand holt.

    es sieht für mich so aus, als hätte das iBook von alleine rebootet.....
    kann das sein ?!

    edit : habe panther 10.3.2 und alle systemrelevanten updates.
     
  2. ilja

    ilja MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.135
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.10.2003
    Es gibt unter Systemeinstellungen/Sicherheit die Möglichkeit nach dem Ruhezustand ein Kennwort zu verlangen - ist da ein Häckchen???
     
  3. pr13ST

    pr13ST Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.02.2004
    ja, aber das ist es ja eben.......
    das iBook war nicht im ruhezustand !
    es kam der anmeldebildschrim vom booten, nicht der "rückmelde" bildschirm nach dem ruhestand.
     
  4. ilja

    ilja MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.135
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.10.2003
    Jetzt kenn ich nur noch die Option nach Stromausfall neu booten, ist aber beim iBook unwahrscheinlich - außer bei Stromspitzen.

    Sorry...
     
  5. pr13ST

    pr13ST Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.02.2004
    hmmm....na gut, vielleicht liegt es áuch an einem tool, welches lief....werde das mal testen.....
     
  6. Das muss aber nicht unbedingt heißen, dass neu gestartet wurde. Es kann auch sein, dass Loginwindow oder der Windowmanager abgestürzt waren. Ob neu gestartet wurde kannst Du einfach mit "uptime" im Terminal überprüfen.
     
  7. pr13ST

    pr13ST Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.02.2004
    danke ut. das werde ich mal testen, wenn's nochmal passiert.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen