ibook oder Powerbook

  1. mlbrassman

    mlbrassman Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.07.2003
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich kann mich nicht so recht entscheiden, ob ich ein ibook oder ein Powerbook kaufen soll.
    Wie Leistungsfähig schätzt ihr das ibook den ein (14")
    Meine Anwendungen sind hauptsächlich das Notenprogramm Finale,
    Word, Excel, natürlich Internet und ein bisschen Photoshop Elements 3....
    ...komme ich da mit einem ibook hin??....
    oder würdet ihr mir eher zu einem Powerbook raten?....
     
    mlbrassman, 01.03.2005
  2. SoniCX

    SoniCXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2004
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    da kommst du auf jeden fall mit dem ibook hin. habe selber eines und nutze einige software, die ihn öfters zum schwitzen bringt. aber dann wartet mal halt mal nen bisschen. aber mit den von dir aufgeführten programmen solltest du nicht wirklich an die schmerzgrenzen gelanden.
    wenn du allerdings das geld hast, dann ist das NEUE PowerBook bestimmt auch nicht schlecht. Ist halt aus Metall, hast eventuell eine hintergrundbeleuchtete Tastatur und auch sonst ncoh viele kleine extras.
     
    SoniCX, 01.03.2005
  3. yosemite

    yosemiteMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    0
    erstes musst Du beachten:
    512MB Ram brauchst Du unbedingt...

    2tens, genügen wird Dir das G4 iBook alleweil, dass Problem von Laptops ist halt die Nachrüstbarkeit!
    Ich hab Mal das 15" und das 14" verglichen. Beim Powebook 15" ist halt sichermal das grössere Display, dann die VIEL bessere Grafikkarte, dann Blauzahn und 40 GB Festplattenunterschied das wesentliche. Hinzu kommt dass das PB bessere Schnittstellen (Z.B für ext. Monitor PCMCIA). Der Punkt ist vielmehr... brauchst all den Zusatz krimkrams der den Unterschied von Powebook zu iBook ist... der Aufpreis ist berechtigt... aber eben, ich kauf mir auch keine Pizza wenn ich nicht hungrig bin...

    aber - bedenke was Du in 2 Jahren noch machen willst?!?

    Ich würde zum PB greifen, aber ich denke das iBook tuts bei Dir auch... bei mir wäre es nur schon vom Design - lol
     
    yosemite, 01.03.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ibook oder Powerbook
  1. An-Jay
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    478
    jan iB G4
    21.08.2007
  2. Paganini
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    344
    Paganini
    08.03.2007
  3. MacFrischling

    iBook oder PowerBook

    MacFrischling, 02.05.2006, im Forum: MacBook
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.446
    dbdrwdn
    04.05.2006
  4. sounds_good
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    2.007
  5. g.linnemann
    Antworten:
    40
    Aufrufe:
    2.332
    g.linnemann
    21.01.2006