iBook: "nutzlos" im Garten/auf Balkon (Display)

  1. The Grinch

    The Grinch Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.10.2004
    Beiträge:
    7.113
    Zustimmungen:
    395
    Hi,
    ich wußte/weiß ja, dass das iBook Display eher "mau" ist, aber heute habe ich mich zum ersten mal auf meinen Balkon gesetzt (im Schatten) und wollte eben im I-Net surfen...
    Dabei musste ich feststellen, dass man auf dem Display ja fast gar nichts sieht - wie schlimm ist das erst bei Sonneneinstrahlung.
    Gibt es einen Tipp wie man das ändern kann? Kontrastwert etc.? Oder muss man damit als "Apple-Einsteiger-Laptop"-Besitzer schlichtweg leben. Bzw. anders gefragt: ist der Kontrast im Freien beim PowerBook besser?
     
    The Grinch, 16.05.2005
    #1
  2. antidose

    antidose MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.08.2004
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    4
    nope......im Freien kann ich die Beleuchtung des Bildschirms ausschalten......die bringt bei Sonnenschein nämlich gar nix..lol
    ne im Ernst-beim Pb ist das Display im Freien auch nicht besonders
     
    antidose, 16.05.2005
    #2
  3. Horror

    Horror MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2003
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    Nach diversen Berichten ist das bei den 12"-Modellen (iBook und PB) so. Ändern kannst du daran nicht viel, mehr als auf das Maximum an Helligkeit kannst du das Display ja nicht stellen. Evtl. kannst du ja mal den "Tarnmodus" testen (STRG+ALT+APFEL+8), dann hast du halt invertierte Farben (ist nicht schick, aber evtl. reicht es dir). Die größeren Modelle weisen schon mehr Helligkeit auf, aber bei Sonneneinstrahlung bist du auch mit denen machtlos (auf meinem 15" konnte ich beim draussen sitzen in der Sonne auch nicht viel erkennen, aber auf jeden Fall mehr als beim iBook damals).

    Dirk
     
    Horror, 16.05.2005
    #3
  4. The Grinch

    The Grinch Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.10.2004
    Beiträge:
    7.113
    Zustimmungen:
    395
    Also ich hab ja das 14' - das ist aber wie oben schon gesagt auch eher schlecht, als recht...

    Der invertierte Modus hilft!! :D Hab ihn jetzt mal an, obwohl die Sonne sich glaube ich eben verabschiedet hat...
     
    The Grinch, 16.05.2005
    #4
  5. todi

    todi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2005
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    50
    mein 15er ist auch keine leuchte, im wahrsten sinne. ist aber nunmal nichts dran zu ändern; andere nbs sind aber auch nicht besser..
     
    todi, 16.05.2005
    #5
  6. Selket

    Selket MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2004
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich mich nur anschließen, alle portablen Lösungen sind im Sonnenlicht eher mau, habe mir öfters mit einem Sonneschirm Abhilfe geschafft.

    Grüße
     
    Selket, 16.05.2005
    #6
  7. Applefreek

    Applefreek MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Die einzigen Laptops die auch wirklich in der Sonne zu gebrauch wären, sind die neuen von Sony mit der X-Black Technologie. Da kommen die Farben aber auch generell so richtig gut und kräftig raus.
     
    Applefreek, 17.05.2005
    #7
  8. scala

    scala MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    14
    Hallo,

    das stimmt allerdings. Bei sehr hellem Umfeld mit Sonneneinstrahlung sieht man nix. Mein Vorgängernotebook von Gericom war sogar noch schlechter. Zwischendurch hatte ich ein Sony-Notebook da, dass ja ein tolles Black-Matrix-Display haben sollte, doch wegen der glänzenden Oberfläche habe ich erst recht nichts sehen können, auch wenn angeblich das Display gerade hierfür geeignet sein sollte.

    Viele Grüße
     
    scala, 17.05.2005
    #8
  9. Xander

    Xander MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    1
    ich weiß gar nicht was ihr habt, wenn auf meinen CRT die sonne voll drauf scheint seh ich auch nix mehr ;D
     
    Xander, 17.05.2005
    #9
  10. UnixLinux

    UnixLinux MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    149
    Ja das stimmt, unter der Sonne zu gebrauchen :D

    LG
    Unix
     
    UnixLinux, 17.05.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook nutzlos Garten
  1. NuevaYork
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    687
    NuevaYork
    11.01.2017
  2. w_roy
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    676
    Shetty
    03.01.2017
  3. Marie84
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.153
    chris25
    16.06.2015
  4. macbak
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.150
    macbak
    26.12.2014
  5. Fadriano
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    436
    geronimoTwo
    25.11.2014