Benutzerdefinierte Suche

ibook Neuling

  1. thee

    thee Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    vor ein paar tagen habe ich mir ein 14" ibook gekauft, obwohl ich noch keine sekunde vorher an einem mac gesessen bin.

    gibt es eigentlich ein gutes buch, welches für absolute anfänger geeignet ist? darin sollten auch schon die simpelsten sachen erklärt werden.

    ansonsten muss ich euch mit meinen fragen belästigen.

    danke
    thee
     
    thee, 03.06.2005
  2. Applefreek

    ApplefreekMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Googlen ist immer die beste Lösung. Und ich finde das Betriebssystem so intuitiv, da brauch man kein Buch.

    Mfg Applefreek
     
    Applefreek, 03.06.2005
  3. Pharell

    PharellMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.11.2004
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    8
    Willkommen bei Macuser :) .
    Fragen kannst Du hier ruhig stellen, nur bitte vorher kurz die Suche bemühen ;) .
    Es gibt hier einen eigenen Bereich für Buchempfehlungen, den Du
    hier findest - klick - und ansonsten mal bei Amazon vorbeischauen.
     
    Pharell, 03.06.2005
  4. Jim Panse

    Jim PanseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    23
    Ich hatte zuvor einen Mac auch nur über die Schulter bertrachtet.
    Am besten ist, du nimmst dir Zeit, stellst deinen Kopf auf /öffnen/weitsicht und "surfst" in deinem neuen System und den tollen Programmen (iApps)einfach einen ganzen Tag herum.

    Danach gehst du zu www.macuser.de und surfst dort eine ganze Weile herum.

    Ich verspreche dir, viele Fragen entstehen, werden aber auch beantwortet und du wirst mit allem ziemlich glücklich sein (vorausgesetz es liegt kein Hardwarefehler vor).

    Viel Spaß mit dem iBook.
    PS: ich finde, es ist ziemlich kratzempfindlich und pass auf das Display auf.
     
    Jim Panse, 03.06.2005
  5. kingoftf

    kingoftfMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.09.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    32
    Hallo,
    erging mir ebenso, im Januar iMac gekauft ohne blassen Schimmer vom OSX.
    Ich habe mir aber dann das Panther-Buch vom Missing Manual gekauft, David Pogue, sehr ausführlich und gut verständlich, geht auch schon ins UNIX, Terminal usw. sollte einen aber nicht abschrecken, die Teile, die sich mit dem "Normalen" System für uns Nicht-Unix-Gurus beschäftigen, sind sehr verständlich.

    Zu kaufen z.B. bei Amazon, da kommt jetzt auch eine Tiger-Ausgabe.

    Allerdings muss ich gestehen, dass die Notwendigkeit des Buches sinkt, sobald man erstmal warm wird mit dem OSX, das ist echt genial für uns Anfänger, super easy und sehr einfach und logisch gestrickt, so dass man auch prima damit klar kommt.

    Zumindest kann man nix kaputt machen(als Normal-User), im Gegensatz zu Windows bleiben auch bei Install-Orgien von Programmen, die man begreiflicherweise ja alle mal ausprobieren will, keine Leichen zurück, wenn man das Programm wieder deinstalliert und somit bleibt der Tiger/Panther immer schön sauber.

    Also Buch ja, schön und gut (Tipps und Tricks), aber nicht zwingend notwendig, es sei denn, Du willst in die Tiefen von UNIX reinschnüffeln oder fühlst dich sicherer mit mehr Wissen.
     
    kingoftf, 03.06.2005
  6. Pharell

    PharellMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.11.2004
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    8
    Mal so aus Neugier...was kann denn mit dem Display passieren?
     
    Pharell, 03.06.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ibook Neuling
  1. tightburner
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    604
    screamingvinyl
    24.05.2006
  2. Mac_Neuling2006
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    638
    Karijini
    16.05.2006
  3. anyway*
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.072
    orgonaut
    27.12.2004
  4. Dante
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    622
    ChrisOnSki
    22.08.2003