iBook G4 schon wieder GRAPHIKPROBLEME!!

  1. Ajas

    Ajas Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    nachdem ich jetzt wohl ca 1 std diverse Beiträge zum Thema iBook und PB-Probleme hier im Forum studiert habe schwirren mir nicht nur die Augen, viel schlimmer noch - nachdem ich nun 17 Monate lang glühender Verfechter von Apple und insbesondere dem iBook war und haufenweise Kunden aquiriert habe, muß ich nach diesem Studium wohl feststellen, daß Apple-Rechner auch nicht mehr zu taugen scheinen, als die MS-Rechner!! Probleme über Probleme!

    Aber der Reihe nach:
    Ich war bislang über 17 Monate stolzer Besitzer eines iBook G4 14", bis letzte Woche aus heiterem Himmel beim Starten die Farben ins pink-violette, zT mit Strukturierungen rutschte. Traumatische Ursachen fallen aus! Interessant ist, daß der externe Monitor funktioniert, sonst könnte ich dieses kaum schreiben.
    Der Apple support meinte dieses Problem nicht zu kennen. Das berühmt-berüchtigte logic board Problem sei es aber nicht, eher Graphikkarte oder irgend ein Verdrahtungsfehler.
    Ein heute befragter Hamburger Händler meinte, die Zentralplatine müsse ausgetauscht werden, was mich, da die Garantie nicht mehr gültig sei, 750 € kosten würde!!
    Daraufhin konnte ich ihm nur entgegnen, daß ich um soetwas zu vermeiden zu Apple gewechselt bin und man in diesem hochpreisigen Segment, wo so etwas gar nicht, zumindest nicht nach dieser geringen Laufzeit, auftreten sollte, zumindest grössere Kulanz erwarten müsse. Dann kann man ja gleich bei den billigen Aldi Rechnern bleiben!
    Ihr seht, ich bin jetzt so richtig gut drauf und werde morgen den nächsten Händler um Rat fragen.

    Kennt von euch jenand das Problem und kann nen Tipp geben? Ich würde mich gerne mit dem iBook versöhnen.

    Ajas
     
    Ajas, 14.04.2005
  2. TheMaXim

    TheMaXimMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    14
    Noch greift die Gewährleistung bei Dir.
    Finde nen Händler der Dir bestätigen kann das da schon ein Fehler
    war als Du dein IBook gekauft hast, denn die Beweislast liegt jetzt bei Dir.

    Aber wegen dein Problem kann Ich Dir leider nicht helfen.
    Scheint mir eher ein Abnützungseffekt zu sein, denn
    wenn es auf den externen Monitor geht dann ist was vielleicht auch mit dem Kabel nicht in Ordnung.

    Jedenfalls viel Glück bei der Bewältigung
     
    TheMaXim, 15.04.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook schon wieder
  1. born
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.269
    performa
    07.04.2006
  2. MagicMax
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.185
    schwuppdiwupp
    29.10.2005
  3. JBraschoss
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    648
  4. born
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    528
  5. jan
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.345