iBook G4 - Reichen die 256 MB RAM?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Romeo159, 15.01.2004.

  1. Romeo159

    Romeo159 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.01.2004
    Reichen die 256 MB?

    Hallo Leute!
    Will mir nächsten Monat ein iBOOK G4 /14Zoll/256MB/933Mhz zulegen und weiß nicht ob die MB ausreichen. Finanziell wären 384MB bei mir auch möglich. Jetzt würd ich gern von euch wissen ob die Standardkonfiguration ausreicht oder ob's doch etwas mehr sein sollte. Möchte das iBOOK hauptsächlich für Textverarbeitung+Presentationen+Internet+Photo+Games verwenden. Außerdem möcht ich mich noch etwas mit Website Gestaltung und UNIX beschäftigen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.2004
  2. Egger1000

    Egger1000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    10.06.2003
    Maximal Ram ist immer gut :D
    Lass doch erst einmal die 256 MB drin und kauf dir später einen 512er Riegel, dann hast du insgesamt 640 MB und kannst gut damit arbeiten.
    Wirst es nicht bereuen. Einbau ist auch ganz leicht.
    384 MB würde ich nicht empfehlen - lieber gleich einen 512er ;)
     
  3. magic mirror

    magic mirror MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.11.2003
    Ist immer so eine Frage der persönlichen Einstellung. Für mich reichen im Moment die 256 MB noch für die von dir genannten Anwendungen. Am besten holst Du Dir das Book und wartest bis Du einen 512er Riegel kaufen kannst. So habe ich das vor. Nach dem Motto "Wenn schon - denn schon"
     
  4. magic mirror

    magic mirror MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.11.2003
    Da war jemand schneller !
    :D
     
  5. Romeo159

    Romeo159 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.01.2004
    Einbauanleitung?

    Und wo bekomme ich ne halbwegs verständliche Einbauanleitung für die RAM Erweiterung im iBOOK her? Gibts da was im Netz das einer von euch empfehlen kann?
     
  6. goldbeker

    goldbeker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    14.02.2003
    ... habe zwar nur ein G3 iBook, aber inzwischen 640 MB. Anfangs habe ich zu den Vorhandenen 128 MB noch 256 MB dazu gepackt. Letztlich war es aber doch zu wenig und ich hatte als Switcher erst mit 640 MB richtig Freude.
    (zum Glück konnte ich die 256 MB wieder verkaufen)

    Goldbeker
     
  7. NeoSD

    NeoSD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.07.2003
    Anleitung ist beim iBook dabei (zumindest bei meinem g3 wars dabei)
    Einfach nur Tastatur hochklappen, 2 Schrauben lösen, einsetzen --> fertisch *g* !

    Aber kauf keinen RAM bei Apple, die Preise sind viel zu hoch. Am besten Marken RAM nachkaufen und selber einbauen!

    --
    NeoSD
     
  8. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.482
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Das steht im Handbuch vom iBook und im Internet gibt es massig Anleitungen.


    Aber in aller kürze:

    Tastatur wegklappen, Abdeckung abschrauben, Ram rein, und alles wieder einbauen.
     
  9. Egger1000

    Egger1000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    10.06.2003
    Weiß nicht genau, wie die neuen G4 iBooks gebaut sind - aber im wesentlichen müssten sie genau wie die "alten" aufgebaut sein.
    Für eine Anleitung guggst du: hier ;)
     
  10. NeoSD

    NeoSD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.07.2003
    @ SchaSche

    schneller !!! clap

    Grüsse aus der Nähe Uni Klinik Kölle !

    --
    NeoSD
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen