IBook G4 Ram aufrüsten

  1. hk1805

    hk1805 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    4
    Welchen RAM sollte man für ein IBook G4 1,2 Mhz zum nachträglichen Aufrüsten verwenden? PC2100 266 Mhz oder bringt der PC2700 333Mhz mehr Leistung bzw. ist der überhaupt kompatibel?

    Und noch was, externe Festplatten kann man doch so ziemlich jede verwenden oder ?

    Spricht was gegen eine SAMSUNG SP1614N P80,160GB 7200, 8 MB Cache ???
     
    hk1805, 08.12.2004
    #1
  2. mj

    mj MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    5.829
    Zustimmungen:
    561
    RAM geht jedes 200pin DDR-SDRAM SO-DIMM. PC2100 ist minimum, PC2700 und PC3200 läuft auch ist aber kein bißchen schneller, da es trotzdem nur mit 266 MHz läuft.
    Festplatte würde ich auf keinen Fall austauschen. Erstens musst du das iBook komplett dafür zerlegen und zweitens verlierst du dadurch sämtliche Garantie- und Gewährleistungsansprüche
     
  3. peterli

    peterli MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    2.360
    Zustimmungen:
    4
    Hi D'Espice

    Wenn mich nicht alles täuscht fragte er nach externen HDDs, nicht nach internen. Denn die von ihm vorgeschlagene SP1614N P80 ist ne 3,5"er. Hab gerade geschaut und erst mal überlegen müssen, wie man ne UDMA 133 7,200RPM 3,5" Platte in ein iBook bekommt. Da verliert man nämlich nicht nur seine Garantie- und Gewährleistungsansprüche, sondern auch sein ganzen iBook.

    Aber ich sehe es dir nach, war schon recht spät und du bist im Lernstress ;)


    @hk1805:

    Klar, eigentlich jede 2,5" und 3,5" im USB/FireWire-Häuschen ;)
     
    peterli, 08.12.2004
    #3
  4. lexa2000

    lexa2000 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.03.2003
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    22
    ist ne prima platte - hab die gleiche in meiner dose. ist auch recht leise (leider nicht so leise wie meine alte caviar von wd :( ). also voll zu empfehlen - kaufen, gehäuse drum und fertig.

    lexa
     
    lexa2000, 08.12.2004
    #4
  5. peterli

    peterli MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    2.360
    Zustimmungen:
    4
    Also WD-Platten sind auch sehr zu empfehlen. Maxtor und Seagate sind aber auch okay.
    Kommt halt auch auf den Preis an.
     
    peterli, 08.12.2004
    #5
  6. hk1805

    hk1805 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    4
    Also samsung extern 160Gb + PC2100 512MB juhuuu...............

    Danke Jungens, würd ja auch denn Damen Danken, aber das dauert wohl noch ein paar Evolutionsstufen......leider!
     
    hk1805, 08.12.2004
    #6
  7. Bartleby

    Bartleby MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    17
    Ich habe die gleiche Platte, nur mit 5400rpm. Die ist sehr leise. Habe extra die langsam drehende genommen, weil sie eben 'ne ganze Ecke leiser ist...
     
    Bartleby, 08.12.2004
    #7
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - IBook Ram aufrüsten
  1. Jonas123
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.563
    Istari 3of5
    27.02.2014
  2. grabi
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    3.352
    Ködi
    19.09.2008
  3. michi1972
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    375
    michi1972
    04.02.2007
  4. sesamoeffne
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.064
    IceCold
    14.01.2007
  5. winkill
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.638
    Shetty
    13.11.2005