ibook g4 display defekt? :-(

andun

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.03.2006
Beiträge
48
ibook g4 white screen of death

Hallo ans forum,

bin schon länger hier beim lesen, jetzt mein erster post.

bin seid februar auf apple umgestiegen und habe es bis jetzt noch nicht bereut.

leider ist mir heute offenbar mein display "abgeraucht". beim internet surfen, wird plötzlich der bildschirm "bleich und bleicher", mauszeiger friert ein, und tschüss.

beim erneuten startversuch passiert nichts, display zeigt jedoch "graue streifen", schwer zu erkennen. im grossen und ganzen bleibt das display weiss.

habe dann die ram-parameter gelöscht. finder erscheint auf dem externen display, samsung syncmaster. ibook display bleibt weiss, tlw. mit "schlieren und linien". :-(

bis jetzt hatte alles immer problemlos funktioniert, auch durch das einlesen im forum.(thx)
jetzt hat es mich offenbar erwischt.

hat vielleicht jemand eine ähnliche situation erlebt und könnte mir vielleicht jemand einen tipp geben. bin für jede hilfe dankbar.

lass jetzt dann mal denhardware test laufen, fürchte aber, das display ist hinüber. :-(


freu mich von euch zu hören, poste dann noch ein bild von der derzeitigen situation.

wünsch euch einen guten start in die neue woche.

lg
chris

ibook: g4 1,42
mac os. 10.4.6
1gb ram
 
Zuletzt bearbeitet:

andun

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.03.2006
Beiträge
48
hier ein bild, so siehts derzeit aus:
 

Anhänge

  • IMG_0120kl.jpg
    IMG_0120kl.jpg
    42,2 KB · Aufrufe: 110

neavissa

Neues Mitglied
Registriert
25.03.2006
Beiträge
5
habe das gleiche Problem

Hallo.... und hast du schon was neues mit dem Hardwaretest rausgefunden?? hab das gleiche Problem am Ibook wenn ich starte bleibt der Bildschirm weiss. Werd das Book mal einem geben der sich damit auskennt. wenn ich was neues weiss werd ich es sofort hier melden....
 

Rince77

Mitglied
Registriert
04.06.2005
Beiträge
579
Moin!

Wenn du erst im Februar umgestiegen bist, was liegt näher als ein Besuch bei deinem Apple Händler bzw dem Apple Support. So wie das bei dir aussieht, ist es ein Hardwaredefekt!

Servus,

Der Rince
 

andun

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.03.2006
Beiträge
48
@neavissa

hardwaretest kann ich nicht durchführen.
ich seh ja im moment nur übers externe display was: genau das springt aber nicht an, wenn ich die wahltaste + disc, gedrückt halte.

mit taste c + disc gelange ich übers externe doch in die installationsroutine. hab dort auch mal die festplatte geprüft.
"volume header- muss geringfügig repariert werden..." ... :-(

("geringfügig klingt mir ein bisschen sarkastisch". entweder muss er repariert werden oder nicht, aber ok, eh wurscht. )
das wars auf jeden fall nicht. immer noch alles wunderschön weiss.

@rince,

wird mir nix anderes bleiben, ja. beim apple support wollten die € 47.- ... bin über die 90 tage telefonsupport drüber.
aber übers telefon werden die den hardware defekt, so es einer sein sollte, wohl auch nicht reparieren.

ich schreib dann mal, was sich ergeben wird.
so long
 

Rince77

Mitglied
Registriert
04.06.2005
Beiträge
579
Ich meinte ja einfach bei Apple anrufen und auf eine Reperatur bestehen! :)

Aber ich befinde mich grad in einer ähnlichen Situation, und ich werde morgen mal bei Apple anrufen ... :)
 

Guinness

Mitglied
Registriert
20.05.2006
Beiträge
57
glaub nicht das es am Display liegt, sieht eher so aus als ob die Grafikkarte abgeraucht wäre.....
 

neavissa

Neues Mitglied
Registriert
25.03.2006
Beiträge
5
hab das heute einem meiner vertrauenspersonen abgegeben bis freitag soll ich ihm zeit lassen. Bei Gravis meinten die zu mir das ich das Logic Board nicht kaufen kann das können nur die techniker da bestellen und das ausgewechselte muss dann wieder zurück an apple... was sind das denn für KGB methoden? vollaffen lassen einen aber auch nix selber reparieren. Hab leider keine Garantie mehr aber mein Fachmann kann solche teile austauschen naja jetzt heisst es bis freitag warten warten und warten schlaflose nächte wenn ich nicht weiss wie dem meinem ibook geht
 

andun

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.03.2006
Beiträge
48
hi,

hab mir das ibook heute wieder holen können. (eigentlich schon gestern, doch da hatte ich keine zeit)
ging dann eh relativ schnell. montag gegen 1600 reingebracht, donnerstag hätt ich es holen können. (späten nachmittag)

auf jeden fall haben sie mir das display getauscht. das erste war defekt. was jetzt ganz genau kaputt war, konnte mir die damen am schalter nicht sagen, ...?

auf der anderen seite fein, das es so schnell geklappt hat, auf der anderen ist das ibook ja noch kein halbes jahr alt. wenn mir das ausserhalb der garantie passiert, bin ich € 424.- fürs display und nochmal ca 100.- für die einbauarbeit los. :-(

ich hoffe es passt und funzt jetzt.
wünsch euch einen schönen start ins WE.
 

SirVikon

Aktives Mitglied
Registriert
05.10.2005
Beiträge
8.022
andun schrieb:
wenn mir das ausserhalb der garantie passiert, bin ich € 424.- fürs display und nochmal ca 100.- für die einbauarbeit los. :-(

Und wieder ein Grund mehr für Applecare :D
 
Oben