Benutzerdefinierte Suche

iBook G4 CD-Laufwerktausch - Wer kanns?

  1. Guru Spack

    Guru Spack Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    1
    Das CD-Laufwerk in meinem iBook G4 hat mittlerweile zum zweiten mal den Geist aufgegeben. Nachdem beim erstenmal das Laufwerk anstandslos über Garantie ausgetauscht wurde, wird das nun nicht von der Gewehrleistung übernommen.
    Daher suche ich jemanden in Hamburg, der das schon paar mal gemacht hat und auch mein Laufwerk tauschen kann. Je billiger umso besser ;)
     
    Guru Spack, 20.07.2005
  2. eintausendstel

    eintausendstelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    32
    wieso wird es denn nicht mehr von der garantie übernommen? wenn es schoneinmal getauscht wurde und nun wieder einen fehler aufweist, müssten sie es dann nicht wieder als garantie machen ?
     
    eintausendstel, 20.07.2005
  3. Spike

    SpikeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    Spike, 20.07.2005
  4. Andi1702

    Andi1702MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.07.2005
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    ohohoh... taugen die Slimline-Laufwerke in den iBooks auch nix???

    ... das ist ja voll die Odysee... mein letzter Schleppi hatte 7 verschiedene Laufwerke innerhalb einem Jahr drin... angefangen von QSI über Teac bis hin zu Toshiba... alles Schrott... jagt man 100 Rohlinge durch ist das Teil einfach hin.... ich dachte die Panasonic-Matsushita-Teile wären da etwas besser... (jedoch hat Slot-In nie wirklich in meine Notenbücher gepasst...)
     
    Andi1702, 20.07.2005
  5. Arioch

    AriochMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    13
    Herrlicher Fauxpas :)
    Sorry, hat einfach gepasst :D.
    Zurück zum Thema....:)
    Arioch
     
    Arioch, 20.07.2005
  6. Guru Spack

    Guru Spack Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    1
    Von der Garnatie nicht, die ist abgelaufen. Allerdings war ich eben auch davon ausgegangen, dass es die Gewährleistung übernehmen würde, da der Fehler schon mal aufgetreten war. Tja, ist aber nicht :(
    So sehr ich Apple auch mag, 1 Jahr Garantie ist echt ziemlich wenig, da bieten andere Hersteller mehr.
    Selber machen will ich dass nicht, sonst ist danach nur noch mehr kaputt.
     
    Guru Spack, 20.07.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook Laufwerktausch kanns
  1. w_roy
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    689
  2. Marie84
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.154
    chris25
    16.06.2015
  3. macbak
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.152
  4. Fadriano
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    443
    geronimoTwo
    25.11.2014
  5. henkx
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    345
    scherad
    01.11.2005