ibook G4 800Mhz defekt??

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von tomdei, 26.07.2006.

  1. tomdei

    tomdei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.02.2004
    hallo zusammen,

    ich habe von meiner kollegin ihr ibook 12" (ich glaub jg 04) G4 800Mhz. in die hand gedrückt bekommen. das ibook ist letzthin beim starten nicht mehr aufgewacht. wenn man es einschaltet läuft der lüfter, die hintergrundbeleuchtung geht an (ohne aktion) sonst passiert nichts mehr. ich habe ihr gesagt, dass sich das nach einem deffekt des motherboard´s anhört. lieg ich da richtig mit meiner vermutung?

    rechnung hat sie natürlich keine mehr, darum ist fraglich ob es sich lohnt mit dem gerät bei einem händler vorbei zu gehen.

    weiss jemand ob es für dieses ibook irgendwo ein ersatz mainboard zu kaufen gibt (man könnte dann ja mal rechnen)?

    gruss

    tomas:(
     
  2. qsan

    qsan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.606
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.07.2005
    Also, auch mit einer OS X CD und starten von eben CD/DVD passiert nichts?
    Schon mal den Save-Boot probiert?

    MfG
    Qsan
     
  3. tomdei

    tomdei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.02.2004
    die cd nimmt er nicht an, oder kann ich ihm die auch "zwangsfüttern"?

    save boot? klär mich auf. ich habe so meine bekannten griffe zum löschen vom pram etc durchprobiert - keine reaktion.

    gruss:rolleyes:
     
  4. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.244
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    21.06.2003
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen