ibook (g3 und 10.3)

parka

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.06.2003
Beiträge
256
Punkte Reaktionen
0
hi !

meint ihr das auch zukünftige versionen von osx auf dem G3 des
ibook (ich hab gerade ein 900 12" combo gefkauft)
problemlos laufen werden? immerhin ist das jetzt der letzte
G3 in der aktuellen modellpalette.

:confused:
 

vwp

Mitglied
Dabei seit
02.02.2003
Beiträge
203
Punkte Reaktionen
0
Falls man den Gerüchten glauben kann, soll 10.3 durch erweitertes QuarzExtreme sogar ein wenig schneller sein als 10.2.

Gruß vwp
 

Andreas [S]

Mitglied
Dabei seit
08.11.2002
Beiträge
380
Punkte Reaktionen
0
Also ich glaube nicht, dass sich Apple leisten kann die G3's vom neuen OS auszuschließen. Das eäre selbstmord.
 

Oetzi

Aktives Mitglied
Dabei seit
15.12.2002
Beiträge
4.353
Punkte Reaktionen
72
ich denke, dass es aber so sein wird :(
 

parka

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.06.2003
Beiträge
256
Punkte Reaktionen
0
ibook und10.3

wird denn das ibook dann bald auch auf G4 umgestellt?
Es würde doch kaum sinn machen ein gerät im aktuellen programm zu haben, das nicht kompatibel zur aktuellen
systemversion ist.
 

charlotte

Aktives Mitglied
Dabei seit
17.11.2002
Beiträge
4.762
Punkte Reaktionen
34
befürchtungen vor einer rigorosen politik sind zumindest nicht ganz unbegründet.
 

parka

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.06.2003
Beiträge
256
Punkte Reaktionen
0
schon möglich.
die ausperrung von os9 als bootsystem in der aktuellen palette ist ja auch recht hart.
naja, das ibook kanns ja noch.
nur habe ich als einen der grossen vorteile eines macs immer gesehen, daß man ihn wesentlich länger aktuell nutzen kann als einen pc.
 
Oben