1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iBook G3 - Linker Lautsprecher knistert

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von propago, 23.03.2004.

  1. propago

    propago Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    iBook G3 knistert

    Ich hab da ein nerviges Problem mit einem reichlich 2 Jahre alten iBook.

    Wenn man es anschaltet, oder aus dem Ruhezustand holt, beginnt der linke Lautsprecher zu knistern. Nicht etwa sanft, sondern so als ob man ein Insekt röstet. Das Knistern hört auf, wenn ich einen Kopfhörer anschliesse (klingt logisch, muss es aber nicht immer sein) oder den Netzstecker ziehe. Ausserdem kann man durch andere Töne (z.B. indem man beim Verstellen der Lautstärke Warntöne abspielt) das Knistern für kurze Zeit unterbrechen. Nach etwa einer halben Stunde, also wenn der Rechner warm ist, hört es langsam auf.

    Kennt jemand das Problem? Kann man es beheben?

    Konfig: 12" iBook 600 Mhz, 640 MB RAM, Original 20 GB Platte, 10.3.3

    paul
     
  2. pappe

    pappe MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2002
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    2
    Knistern im LS

    Hallo,

    hört sich an als hätte dein linder LS ein Problem mit der Abschirmung. Kann sein, dass es eine Lötstelle ist, kann auch nur ein schlechter Kontakt eines Drahtes sein.

    Wenn du einen Kopfhörer anschliesst ist das Knistern weg, weil das Signal der LS auf den Kopfhörer gelenkt wird.
     
Die Seite wird geladen...