iBook G3 Akku wird nicht erkannt, obwohl geladen

  1. diescholzens

    diescholzens Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2005
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Leute,
    brauche mal eure Hilfe.
    Seit 4 Tagen erkennt mein iBook den Akku nicht mehr, obwohl er geladen ist. Im iBook meiner Frau läuft er einwandfrei, kann also meiner Meinung nach nicht am Akku liegen. In der Leiste wird (allerdings nicht immer!) einfach das Batteriezeichen mit einem X drin angezeigt und wenn ich draufklicke, dann sagt er: Keine Batterie. Wenn ich das Stromkabel abziehe, dann schmiert er ab. Er bezieht einfach keinen Strom vom Akku.
    Manchmal geht es aber doch, dann nach einer Weile wieder nicht. Sowas wie ein Wackelkontakt?
    Was könnte da kaputt sein und wo/wie kann man es reparieren (lassen)?
    Bin froh für jeden guten Tip!
     
    diescholzens, 29.10.2006
  2. surrender

    surrenderMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.03.2004
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    5
    Sieht nach einen losen Kontakt bei den Zuleitungskabeln im iBook aus.
     
    surrender, 29.10.2006
  3. bund

    bundMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    1.497
    Zustimmungen:
    131
    Manchmal hat man Glück und es ist kein Hardwaredefekt. Apple FAQ durchlesen.
     
    bund, 29.10.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook Akku erkannt
  1. ice b
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    650
    schraders50
    22.05.2013
  2. antonio66
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    437
  3. BjoernDiez
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.108
    BjoernDiez
    22.01.2012
  4. MBoha
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    693
    trixi1979
    19.01.2011
  5. malah
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.259